Sie sind nicht angemeldet.

rocky7

Administrator

  • »rocky7« ist männlich
  • »rocky7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 31. Juli 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juni 2008, 20:35

Benjamin Huber verlässt FC Ingolstadt 04

Ingolstadt, den 22. Juni 2008 - Benjamin Huber (geb. 27.08.1985) einigte sich heute mit dem FC Ingolstadt 04 einvernehmlich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung seines bis Mitte 2009 laufenden Vertrages. Der 22-jährige Keeper verlässt den Zweitliga-Aufsteiger somit ein Jahr vor Vertragsende, mit Wirkung zum 30.06.2008.








Wir wünschen Ihm alles gute in seiner weiteren Laufbahn.

Pius King

Meister

  • »Pius King« ist männlich

Beiträge: 2 081

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

Verein: MTV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: St. Pius

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juni 2008, 00:34

Huber löst Vertrag mit Ingolstadt

Die sportliche Perspektive hat wohl nicht mehr gestimmt. Benjamin Huber und der Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt gehen künftig getrennte Wege. Der Keeper einigte sich mit der Vereinsführung auf eine vorzeitige Auflösung seines eigentlich noch ein Jahr laufenden Vertrages. Der 22-jährige war bei Trainer Thorsten Fink allerdings nie erste Wahl. Der ehemalige Profi des FC Bayern vertraute stets auf den 26-jährigen Michael Lutz, der seit zwei Jahren die Nummer eins beim FCI ist.

Quelle:DSF-TEXT
Signatur von »Pius King« RIP Robert Enke - Nur die besten sterben jung!


33 Fußballspiele im Oktober gesehen (live im Stadion)

Schanzer_Commando

Erleuchteter

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Juli 2008, 00:02

Huber unterschreibt bei den Stuttgarter Kickers

Jetzt wissen wir auch wo Benny Huber hingegangen ist, er hat bei Kickers Stuttgart einen neuen Vertrag unterschrieben und wird dort die Nummer 2. Schade, schade ..... mit Huber als Nr.2 beim FCI hätte ich mich besser gefühlt. Sejna ist aber wohl unter Fink gesetzte Nr.2


Hier mal lesen was der kicker schreibt:


Bua

Anfänger

  • »Bua« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 4. Juli 2008

Verein: Neapel

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Juli 2008, 12:28

RE: Huber unterschreibt bei den Stuttgarter Kickers

Schitt jetzt muss ich noch zu den Degerlocher Hurensöhne fahren um eine Unterschrifft auf sein Torwarthandschuh (gefangen beim Spiel gegen Haching) zu bekommen.
Signatur von »Bua« Michi Wenzel Fußballgott AAG

Schanzer_Commando

Erleuchteter

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Oktober 2009, 22:05

Der Beweis warum wir laute Blinde in der sportlichen Führung haben und Heidenheim nicht:

Huber wurde damals für 15,000 € Ablöse von Heidenheim an den FCI abgegeben! Erhalten haben wir diese 15,000 Latschos von den Kickers dann nicht mehr. Huber hat dort keinen Durchbruch geschafft und war in der U23 letzte Saison zwar "Stamm"torhüter aber anscheinend war man mit ihm unzufrieden. In Ingolstadt habe ich in öfters im Michelangelo gesehen, ein netter Bursche. Beim TUJA-Hallencup spielte er ein sehr gutes Turnier. Huber hätte damals die Nummer 2 hinter Lutz werden können, aber nein, man mußte an Senja festhalten. Das man beim FCI hinsichtlich Torhüter-Nachwuchsförderung nicht die erste Adresse sind, wissen wir späetestens seit dem Fall Hoffer.

Benjamin Huber spielt seit dieser Saison mittlerweile beim SV Grimmelfingen (bei Ulm), hat dort für zwei Jahre unterschrieben. Wie dumm müssen wir gewesen damals 15,000 € Ablöse für ihn zu zahlen?