Sie sind nicht angemeldet.

Schanzer79

Fortgeschrittener

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Februar 2018, 23:17

Maximilian Thalhammer

Hier ein Artikel vom DK ! Unser erster NLZ Spieler der ein Spiel bei den Profis gemacht hat. Denke wir werden noch viel Freude an ihm haben!

http://www.donaukurier.de/sport/fussball…rt19158,3674065
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Uns Uwe

Fortgeschrittener

  • »Uns Uwe« ist männlich

Beiträge: 403

Registrierungsdatum: 4. August 2008

Verein: FCI und HSV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Februar 2018, 19:49

Ich hoffe dass noch mehr der talentierten Spieler den Sprung zu den Profis schaffen. Altgediente "Hasen" sollte man zwar "warm" halten, doch Aufschwung scheint nur mit frischen Aktiven möglich.
Signatur von »Uns Uwe« Spielt man hier der HSV

Schanzer79

Fortgeschrittener

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Februar 2018, 10:19

Für mich der absolut richtige Weg immer mal wieder den einen oder anderen jungen Wilden die Chance zu geben.

Der nächste ist hoffentlich Sussek!
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 602

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Februar 2018, 17:30

Ich möchte vor einer Lobhudelei warnen. Zuerst werden die Spieler in den Himmel gelobt und bei nächster Gelegenheit in die Pfanne gehauen.

Der Verein muß seine jungen Talente vor übertriebenem Lob schützen und warnen, auf dem Boden zu bleiben. Zu schnell kann Überheblichkeit kommen. Dann geht es schnell bergarb.

Der FCI soll auch die Presse ermahnen, es nicht zu übertreiben, sondern die Jungs erst Mal in Ruhe lassen. Kaum zu glauben, es ist erst ein Spiel gespielt und schon fängt die übertriebene Lobhudelei an. Die jetzt noch auf dem Platz sind, die brauchen wir auch noch eine gewisse Zeit.

Einen Vorteil hat das Ganze schon: Es kurbelt die Konkurrenz zwischen den Jungs positiv an.

Ich sags nochmal: Der FCI muß hier mahnend sein.

Schanzer79

Fortgeschrittener

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Februar 2018, 18:10

Glaube damit können die Verantwortlichen umgehen.

Will er ein guter werden muss er eh seinen Weg weitergehen.
Leitl wird ihn bestimmt gut einstellen und weiss worauf es ankommt.
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher