Sie sind nicht angemeldet.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

21

Freitag, 2. Februar 2018, 21:45

Seh ich auch so. Ein 1:0 gegen Fürth als Startschuss zur Punktejagd wie in der Hinrunde. Und dann zum Ende der Saison schauen was dabei rauskommt. Das wär doch was.

fci-fan 98

Fortgeschrittener

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

22

Freitag, 2. Februar 2018, 21:55

Zitat von Leitl im morgigen DK über Morales: "Er ist eine feste Größe in unserem Spiel." Deutet alles darauf hin, dass wir ihn noch länger ertragen müssen...

  • »Schanzer79« ist männlich

Beiträge: 867

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

23

Freitag, 2. Februar 2018, 22:30

Zum Kotzen ::-:
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

24

Freitag, 2. Februar 2018, 22:31

Warum? So blind kann man doch gar nicht sein! ;:;:-

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

25

Samstag, 3. Februar 2018, 12:22

Morales steht echt schon wieder in der Startelf ;:;:-

26

Samstag, 3. Februar 2018, 12:33

Thalhammer wird's schon richten...

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

27

Samstag, 3. Februar 2018, 12:44

Naja ganz anders wie bisher schaut die Aufstellung nicht aus.
Wenn der Thalhammer schon vor Christiansen in die Elf kommt, sollten wir nicht mehr viel von Christiansen erwarten bzw. hoffen dass er mal spielt und den Vertrag nicht verlängern.
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

28

Samstag, 3. Februar 2018, 12:46

Und zu Morales: Lt. Leitl ist er ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Daher muss er spielen
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

  • »Schanzer79« ist männlich

Beiträge: 867

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

29

Samstag, 3. Februar 2018, 16:16

Morales heute echt stark wär hätte das gedacht!
Und Thalhammer, Echt toll was der Junge drauf hat, Respekt bitte mehr von ihm!

Sonst gutes Spiel von uns auf das sich sicherlich aufbauen lässt!

Schröck war für mich heute in der IV Saustark!
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

30

Samstag, 3. Februar 2018, 16:36

Morales heute wirklich mit guter Leistung! Dafür Kutschke unterirdisch! Der Ball ist sein Feind!

fci-fan 98

Fortgeschrittener

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

31

Samstag, 3. Februar 2018, 16:48

Wahnsinn, was der Ebert für eine Präsenz auf dem Platz hat. Kommt aufs Feld, spielt gleich mal nen guten Pass und zwei Minuten später bereitet er das 2:0 vor. Ab seiner Einwechslung lief es allgemein im Mittelfeld um einiges flüssiger. Der könnte wirklich ein Antreiber werden

Kutschke tut mir fast schon leid, weil man genau sieht, dass es ihm selber gehörig gegen den Strich geht dass es nicht läuft. Er bemüht sich zwar da rauszukommen, aber Hartmann ist gerade dabei, ihm den Rang abzulaufen.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

32

Samstag, 3. Februar 2018, 17:13

Eine ordentliche Leistungssteigerung der gesamten Mannschaft, insbesondere Morales hat heute eine starke Vorstellung abgeliefert, hat wohl mit 150% gespielt. Respekt, hätte ich nicht gedacht.
Auch Thalhammer hat mir sehr gut gefallen, auch wenn er sich leider immer wieder den Ball zu weit vorgelegt hat. Schröck hat die erste Halbzeit aus dem Regensburgspiel bestätigt, der wird langsam.
Und was Ebert abgeliefert hat war wirklich top, der könnte noch ganz wichtig werden. Vielleicht pusht er auch die anderen etwas, weil keiner seinen Stammplatz verlieren will.
Nächste Woche bitte weiter so in Aue. :thumbsup:

Nickl82

Fortgeschrittener

  • »Nickl82« ist männlich

Beiträge: 222

Registrierungsdatum: 10. Juli 2015

Über mich:

Verein: FC Ingolstadt 04, ERC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

33

Samstag, 3. Februar 2018, 17:23

Also sorry, aber dann hab ich vielleicht ein anderes Spiel gesehen. Die erste Halbzeit war ja wohl alles andere als gut!
Erst mit Hartmann und Ebert kam mehr Schwung, aber guter Fußball sieht immer noch anders aus. Ich hoffe dass wir den bald wieder zu sehen kriegen!

Weiß jemand was los war, als Kutschke zum "Rapport" vor die Kurve musste?
Signatur von »Nickl82« Hakuna Matata

Hexler

Fortgeschrittener

  • »Hexler« ist männlich

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 22. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

34

Samstag, 3. Februar 2018, 18:12

Da muss ich Nickl82 absolut Recht geben, die erste Halbzeit war wirklich nicht besonders toll. Des sah lange nicht so aus, wie wenn man gegen den Tabellenvorletzten spielt. Kaum macht der Morales mal ein gutes Spiel wird er schon wieder total gelobt...
Signatur von »Hexler« "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" (Lukas Podolski)

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 773

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

35

Samstag, 3. Februar 2018, 18:37

Wer extrem wichtig für die Mannschaft in jedem der Spiele bisher war, weil er sehr gute Arbeit leistet ist: NALAND!
Bitte dem mehr Aufmerksamkeit schenken.

Morales hab ich in meinen Kritiken hier stets als einen Spieler charakterisiert, der sehr guten Fußball spielen kann, weil er Talent hat.
Kritisiert habe ich stets, weil er sich selbst aus dem Spiel nimmt, seine ständigen Diskussionsmarathons mit Schiri und Gegenspielern.
Mein Rat war und ist deshalb an ihn, sich ausschließlich auf das Spiel und den Gegner zu fokusieren. Nur so verliert man auch nicht den Faden zum Mitspieler und zum Spiel selber.

Heute hat Morales ausgezeichneten Fußball ohne seine Mätzchen auf den Platz gezaubert und wurde in diesem Spiel zu einer spielbestimmenden Persönlichkeit. Überlegt hat er dem Gegner ein Ei ins tor gelegt. Das geht eben nur, wenn man, auf bayrisch, sein Maul hält und Fußball spielt.

Allerdings ist auch nicht auszuschießen, dass ihm die Kritik zum letzten Spiel etwas Druck im Kessel erzeugt hat. Wie gesagt, er muß seine Konzentraution nicht für Diskussionen verschwenden sondern mit jeder Faser seines Körpers beim Ball sein.

Kutschke bleibt m. E. weit unter seinen Möglichkeiten. Er kann Tore. Aber er kommt nicht in die Situationen, weil das an der Spielanlage unseres FCI liegt. In der Regel kommen unsere Angriffe über die Mitte. Das ist Gift für einen Kutschke mit der Körpergröße 2 m und der langen Übersetzung.

Unser Spiel müßte generell mehr über die Seiten kommen, also über die Flügel. Wie wir es z. Zt. erleben, tut es nicht. Wir haben die Flügelangriffe verkümmern lassen und berauben und damit der Waffe Kutschke. Nicht gerade intelligent. Vermissen tu ich auch Flügelwechsel. Sie sind in der 3. BL deshalb wichtig, weil in dieser Liga in jeder Spielsituation die halbe Mannschaft auf engstem Raum versammelt ist. Gerade aus diesem Haufen muß der Ball in das weniger "besiedelte" Spielfeld verlagert werden, wo ein schneller Spieler sofort in den Raum startet. Der hat dann auch genug Zeit, eine Flanke, z. B. auf Kutschke, zu plazieren. Kutschke verhungert bisher, weil er nicht gefüttert wird. Ein wendiger Lezcano kann Kutzsche ergänzen, so würde das Spiel unberechenbarer und flexibler.

Mit Ebert gewinnt die Mannschaft Ruhe ins Spiel und eine bessere Raumaufteilung. Was ich gesehen habe, er hat absolut vor keinem Ball Angst und vor gar keinem Gegner. Morales kann mit seinem Können und auch seiner Spielfrechheit eine gute Rolle spielen. Heute hat er es endlich bewiesen
Allerdings muß er weiter an sich arbeiten und nicht in alte Fehler zurückfallen - also stets umfallen und nicht permanent Marktfrau sein.

Die Mannschaft ist auf einem guten Weg.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

36

Samstag, 3. Februar 2018, 18:44

Zu Morales: Total gelobt ist was anderes, aber er ist halt sonst so schwach, dass das angesprochen werden muss.
Zur Leistung: Klar war das noch keine Topleistung, aber schonmal deutlich besser als die letzten 2 Spiele. Auch wenn Fürth grottenschlecht war und sich halb selbst besiegt hat.
Zu Kutschke: Keine Ahnung, war wohl noch was ausm Regensburgspiel. Kann es aber nicht wirklich verstehen. Wie soll der hier was werden, wenn sich die Fans auch noch ständig mit ihm anlegen? Ich denke er macht sich schon selbst genug Druck. Befürchte das er im Sommer wieder weg ist, wirkt ziemlich unglücklich.

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 630

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

37

Samstag, 3. Februar 2018, 19:28

Mit Thalhammer haben wir einen überraschenden und guten Debütanten gesehen. Stabile Leistung. Wie bereits bemerkt hat er sich desöfteren den Ball zuweit vorgelegt aber das wird schon.
Ebert als zweiter Debütant hat in seiner kurzen Einsatzzeit gezeigt was er kann und wie er die Mannschaft in der Offensive verstärken wird.
Hartmann hätte von Beginn an spielen sollen. Schade, dass er nur den Pfosten traf - hätte ihm das Tor vergönnt.
Kutschke Totalausfall - glatte sechs. Wie kann man mit der Größe nur so Kopfballschwach sein? - Von seinen läuferischen Fähigkeiten wollen wir gar nicht sprechen.
Bei Kittel hat man heute einen Aufwärtstrend gesehen. Hoffe er findet schön langsam zu alter Stärke zurück.
Gutes Spiel von Pledl, das Tor gibt ihm hoffentlich Auftrieb.
Obwohl ich bis jetzt kein Freund von Morales war, muss man sein Spiel heute loben. Wenn er immer so spielen würde, könnte er sich eine Menge Pfiffe der eigenen Fans sparen.
Der Rest der Mannschaft zeigte eine solide, durchschnittliche Leistung.

SL hat in diesem Spiel einige Alternativen für zukünftige Aufgaben gesehen und muss nur den Mut haben sie einzusetzen. Und: das ist noch lange nicht alles wir haben noch mehr junge, hungrige Spieler die auf einen Einsatz warten.

Wie sagt man so schön: Konkurrenz belebt das Geschäft! 8o

Berni74

Fortgeschrittener

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

38

Samstag, 3. Februar 2018, 20:55

Patrick Ebert ist mein neuer Held =) also das was der in den letzten 20 min gezeigt hat, ist das was dieser Mannschaft noch gefehlt hat. Man sah ihm die Spielfreude richtig an. Der wird noch richtig wertvoll. Kompliment an die ganze Mannschaft.

  • »Fire-and-Ice-SE« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

39

Montag, 5. Februar 2018, 14:28

Ich schließe mich @Nickl82 und @Hexler an.

Erst als Ebert und Hartmann gekommen sind lief es. Wenn man 3:0 gewinnt, übersieht der eine oder andere hier gern schnell das Pässe auf 3 Meter immer noch nicht ankommen. Oder Freistöße in 16er, dazu sag ich gar nichts mehr.

Wer mir sehr gut gefallen hat, war Thalhammer und Schröck.
Von Thalhammer bitte mehr. Der ist 20 und wird sich entwickeln. Wenn man Christiansen schon die Chance verwehrt.
Zu Schröck, bitte ihn für Matip! Er hat mir in der Verteidigung sehr gut gefallen. Wahl und Schröck würde ich gerne zusammen sehn!

Zu Kutschke, er war in der ersten Halbzeit sehr bemüht. In der zweiten sah es so aus als würde er aufgeben weil eh nichts klappt. Er tut mir mittlerweile auch schon leid.
Wie wäre es wenn mal Kutschke Gesänge aus der Kurve kommt?? Das der Junge sieht das er von den eigenen Fans nicht im Stich gelassen wird. Vielleicht gibt ihm das vertrauen. Stattdessen Hartmann rufe bei Kutschke`s Auswechslung. Würde ich jetzt nicht schlimm finden wenn es bei Kutschke laufen würde.

  • »Schanzer79« ist männlich

Beiträge: 867

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

40

Montag, 5. Februar 2018, 14:42

Sorry aber Kutschke ist der größte Fehleinkauf der letzten Jahre, technisch ganz schwach.......paßt auch nicht für das 4-3-3 System meiner Meinung nach.

Christiansen hatte schon so viele Chancen und konnte sich nie richtig durchsetzen, für mich wird der Junge auch überschätz.............

Hoffe das Thalhammer gegen Aue auch wieder spielt und er ne echte Chance bekommt.
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"