Sie sind nicht angemeldet.

  • »Altschanzer« ist männlich

Beiträge: 580

Registrierungsdatum: 19. Juni 2011

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: In der Nähe von München

  • Nachricht senden

21

Freitag, 26. Januar 2018, 20:43

Wir sollten die Kirche im Dorf lassen. Ich bin auch sauer und deprimiert.
Wenn man es nüchtern betrachtet waren die Gründe Pech und unkonzentrierte Sturmschwäche.
Bis zum echt unglücklichen Eigentor haben wir das Spiel komplett beherrscht, aber vorne einfach keine Abschlüsse gehabt.
Dann haben wir sogar die Chance auf das 1:3 gehabt, nach dem 2:2 sogar die Chance auf das 2.3.
Und dann sind wir ins offene Messer gelaufen, weil wir den Sieg gebraucht hätten. Auch ein Unentschieden wäre zu wenig gewesen.
Weiter nüchtern betrachtet ist jetzt der Aufholjagt- bzw. Aufstiegstraum schon nach 2 Spielen ausgeträumt.
Es bleibt nur, so schnell wie möglich zu 40 Punkten zu kommen, um nicht noch Spiel für Spiel nach hinten durchgereicht zu werden.
Ja so ist es. Leider. Schade.
Vielleicht lernt auch SL daraus, nicht den Mund zu voll zu nehmen: "Unser ist es 2 Plätze klettern. Mindestens."
Bescheidenheit wäre besser angebracht gewesen.

  • »harlem17« ist männlich

Beiträge: 1 457

Registrierungsdatum: 8. November 2007

Verein: Fussballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

22

Freitag, 26. Januar 2018, 20:49

Diese Bescheidenheit fehlt dem Verein doch allgemein, da stinkt der Fisch doch vom Kopf her. Dieses ständige Palaber über die 1. Liga könnte man sich einfach sparen, genauso könnten die Medien, wie der DK einfach mal die Schnauze zu diesem Thema halten und nicht immer noch Druck von außen reinbringen. Abgesehen davon, dass ich nach wie vor denke, dass wir die nächsten Jahre da oben nix verloren haben, wurde in der Aufstiegssaison viel weniger über dieses Thema spekuliert. Das Ergebnis kennt jeder.

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

23

Freitag, 26. Januar 2018, 20:53

Diese Bescheidenheit fehlt dem Verein doch allgemein, da stinkt der Fisch doch vom Kopf her. Dieses ständige Palaber über die 1. Liga könnte man sich einfach sparen, genauso könnten die Medien, wie der DK einfach mal die Schnauze zu diesem Thema halten und nicht immer noch Druck von außen reinbringen. Abgesehen davon, dass ich nach wie vor denke, dass wir die nächsten Jahre da oben nix verloren haben, wurde in der Aufstiegssaison viel weniger über dieses Thema spekuliert. Das Ergebnis kennt jeder.


Vielen Dank für diesen Beitrag! Genau so schauts aus!

AStecker

Fortgeschrittener

  • »AStecker« ist männlich
  • »AStecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 491

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

24

Freitag, 26. Januar 2018, 21:59

Endlich spielen wir wieder das, was wir können: Abstiegskampf ABH ABH ABH

Berni74

Fortgeschrittener

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

25

Freitag, 26. Januar 2018, 22:15

Das ist eine mittelmäßige Zweitligamannschaft. Nicht mehr, nicht weniger. Aufsteigen tun da andere Mannschaften. Schade für die Zeit und des Geld das ich investiert hab heut abend. Aber wenigstens hab ich mal des Jahn Stadion von innen gesehen.

Flugschanze

Schüler

  • »Flugschanze« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 6. März 2015

Verein: FC Ingolstadt und Borussia Dortmund

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Illertissen

  • Nachricht senden

26

Freitag, 26. Januar 2018, 22:19

Wow...diese letzten 20 Minuten hat man so nicht kommen sehen. Man muss auch mal das positive rausziehen, 70 Minuten war's gut, das Wahl-Eigentor natürlich mega unglücklich. Und das ist genau das, was mich an dieser Mannschaft stört. Wenn sie irgendwie unglücklich einen Rückschlag erleidet, dann kommt nicht mehr viel.

Das war auch unter Leitl gegen Duisburg, gegen Dresden und gegen Kaiserslautern der Fall. Heute schon wieder. Mental ist die Mannschaft einfach nicht reif für größeres. Da ist der Jahn stärker. Der hat vielleicht nicht ganz die fußballerische Klasse, aber mehr Mentalitätsmonster, mehr Moral, den größeren Willen, die größere Widerstandsfähigkeit.

Mein Fazit nach dem heutigen Tag: Wenn wir Fürth nicht schlagen, dann hake selbst ich den Aufstieg ab. Nicht, weil die anderen besser sind. Das sind sie nicht. Düsseldorf gegen Aue die letzte halbe Stunde gesehen. Das war schwach. Und Kiel hat sich die Butter auch noch vom Brot nehmen lassen gegen Union. Der Club spielt auch nicht souverän, aber hat halt die Klasse eine Führung über die Zeit zu bringen..
Aber weil der Rückstand dann schon so groß ist, dass wir ihn in dieser ausgegeglichenen Liga nicht mehr aufholen werden.

27

Freitag, 26. Januar 2018, 22:38

Ja das war's dann wohl mit den Aufstiegsträumen. Die Truppe hat einfach nicht die mentale Klasse dafür. Der Jahn war eine Stunde sowas von tot. Aber wie schon des öfteren in dieser Saison wird der Gegner aufgebaut, weil unsere Mannschaft die Arbeit verweigert. Und das hat nichts mit dem Scheißeigentor zu tun. Da waren genug Möglichkeiten das dritte Tor zu erzielen.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

28

Freitag, 26. Januar 2018, 22:56

Das ist einfach nur Wahnsinn, ich bin sprachlos.

Predator

Schüler

  • »Predator« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: Fc Ingolstadt, Fc Bayern

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

29

Freitag, 26. Januar 2018, 23:03

Tja, einfach peinlich und traurig. Aber war abzusehen.
Matip Leider nicht mehr auf der Höhe, nicht mehr der schnellste.
Morales, wow er wurde angeschossen und hat ein Tor gemacht, war aber auch schuld am 2:2, sorry, dee gehört sich endlich auf sie Bank. Hoffe Ebert ist bald fit und bekommt seine Position.
Kutschke und lezcano auch nicht zu sehen.
70 min waren gut? Unvermögen bei der Chancenverwertung und Glück das Regensburg auch so blind war.
Echt traurig, die sollten sich schämen, Aber wirklich alle.
Hauptsache Druck machen mit Ziel Aufstieg, Aber das man sich in der Winterpause wirklich verstärkt, Muss ja nicht sein.

Skippy

Profi

  • »Skippy« ist männlich

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 17. März 2008

Verein: FCI

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Bullaburra (New South Wales)

  • Nachricht senden

30

Samstag, 27. Januar 2018, 03:04

Man sollte nichts schlechtreden aber auch nichts schoenreden. Unsere Passquote im ganzen Spiel lag bei 54%, der Halbzeitwert im gleichen Bereich. Fast jeder zweite Pass fand also keinen eigenen Mitspieler. Die erste Halbzeit war nicht gut, sie war vogelwild. Lediglich das Laufpensum war in Ordnung. Steckt in dieser Mannschaft wirklich nicht mehr spielerisches Vermoegen? Selbst als Jahn in der 2. Halbzeit vollkommen platt war, konnte man daraus keinen Nutzen ziehen. Ich meine, man kann der Mannschaft keinen magelnden Einsatzwillen vorwerfen (126km Laufpensum!), es fehlt einfach individuelle Qualitaet. Wir haben einen durchschnittlichen Kader, der am Ende der Saison einen Mittelfeldplatz erreichen kann, wenn er es schafft regelmaessig sein volles Potential abzurufen.

PAF04

Schüler

  • »PAF04« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 28. September 2014

Verein: FC04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

31

Samstag, 27. Januar 2018, 09:40

Leitl

warum sehen soooo viele Fans das Morales nicht in die Startelf gehört und Leitl nicht
warum wird Pledl einer der besten ausgewechselt
warum erhält ein Sekine keinen einsatz ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:-

Spider

Profi

  • »Spider« ist männlich

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

32

Samstag, 27. Januar 2018, 10:44

Wer nicht bereit ist trotz Millionen auf dem Konto zu investieren sollte auch mit der Konsequenz leben.
Das bedeutet für mich seit gestern Abstiegskampf und nix anderes.

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 810

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

33

Samstag, 27. Januar 2018, 10:46

Es ist doch einfach nur ein Witz....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gord3n« (29. Januar 2018, 14:11)


34

Samstag, 27. Januar 2018, 15:13

Es ist nicht die Leistung, die nicht passt, sondern Eure Erwartungshaltung...
Nur weil wir 3 Jahre lang über unseren Verhältnissen gespielt haben, heißt das nicht, dass wir das dauerhaft können.
Seht euch doch nur mal an, welche Abgänge wir vor der Saison hatten, und wo wir stehen... Das passt schon.
Klar wünschen sich alle Fans und auch die Verantwortlichen den maximalen Erfolg. Auch ich. Aber jetzt zu schimpfen, ist mir zu blöd...
Der Leitl...
der Morales...
der Lezcano...
der ...
Nein, der, der schimpft und nicht zu seinem Verein steht, ist ein peinlicher Haufen Sch.... Sorry!

FC is cool

Fortgeschrittener

  • »FC is cool« ist männlich

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2010

Verein: FC 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

35

Samstag, 27. Januar 2018, 15:39

ein Haufen Stück Sch.... Du vergreifst dich hier ganz schön im Ton um es einmal ganz vornehm zu formulieren.
;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:-

Wenn es dir nicht auffällt das es nicht reicht Woche um Woche von der Mannschaft zu hören, wir haben verstanden .......;
wir schaffen das ....... ; wir werden den Fans die Siege bringen ..... ; und so weiter und so weiter.

Das reicht nicht. Das die Mannschaft seit langer langer Zeit an Ihrem Limit spielt das haben hoffentlich alle wahrgenommen.
Und ich habe hier schon oft genug gesagt das ich keinen schnellen Aufstieg erwarte.
Aber ich erwarte auch von der sportlichen Leitung das sie derartige Probleme erkennt und entsprechend handelt und nicht mit dieser
limitierten Mannschaft von einem eventuellen Aufstieg faselt. Bisher hatte ich keinen Grund an der Kompetenz der handelnden Leute zu zweifeln.

Jetzt bekomme ich erste Zweifel.

Und den Zustand der Mannschaft oder einzelner Spieler werde ich und andere hier weiterhin diskutieren.

Nur mit dem Unterschied das wir das auf einer Sachebene machen. Nicht wie du in einer vorpubertären Fäkaliensprache.

Aber das muss natürlich jeder mit den Möglichkeiten machen die er hat. Ich wünsche dir baldige Erleuchtung. ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:- ;:;:-

36

Samstag, 27. Januar 2018, 15:56

die wünsche ich gord3n auch...

37

Samstag, 27. Januar 2018, 15:59

möchte nämlich solche Schimpfworte in unserem Stadion v.a. nicht gegen die eigenen Mannen hören. Deshalb habe ich gord3n nur zitiert!

Spider

Profi

  • »Spider« ist männlich

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

38

Samstag, 27. Januar 2018, 16:15

Diese Emotion wie sie hier zum Teil im Forum gelebt wird,würde ich mir auch von unserer Mannschaft auf dem Rasen wünschen.Gehört meiner Meinung nach dazu auch wenn die Wortwahl hier und da etwas heftig ausfällt. Fussballemotion halt welche zu einer echten lebendigen Fankultur dazu gehört.Sport frei und weiter so(im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spider« (27. Januar 2018, 16:25)


Berni74

Fortgeschrittener

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

39

Samstag, 27. Januar 2018, 16:25

Bis Mittwoch haben die Herren Vier und Gärtner noch Zeit. Vielleicht schlagen sie aifm Markt nochmal zu. :rolleyes:

in04fan

Fortgeschrittener

  • »in04fan« ist männlich

Beiträge: 448

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Verein: Fc I

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

40

Samstag, 27. Januar 2018, 16:48

Nein glaube ich nicht . Sorry aber der Vier ist doch eine Witzfigur . Interessant wäre wo die Millionen sind die wir bekommen haben ?Herr Jackwerth? Zum Spiel muss man sagen das es einfach nicht zu mehr reicht und wenn man ein Trainerteam mit Regionalliga Erfahrung hat kann man gar nichts mehr erwarten warum wird Leipertz auf aussen gestellt ? Der ist Stürmer . Kutschke steht bei hohen Bällen am5er aussen und verlängert , leider ist da niemand wenn das die Erkenntnis des Herrn Leitl ist wo er sagt er wisse nun wo er Kutschke einsetzen muss na dann Prost Mahlzeit . Wenn man die Standards sieht weiss man wer Trainer ist