Sie sind nicht angemeldet.

Ballermann6

Fortgeschrittener

  • »Ballermann6« ist männlich
  • »Ballermann6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

Verein: FC 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Zentral-Bayern

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. November 2017, 12:34

1 FC Nürnberg gegen FC Ingolstadt 04

Hallo Fans

Auf geht's zu Derby nach Nürnberg! ( Ich hoffe dass mindestens 1500 bis 2000 Schanzer im Frankenland dabei sind)

Ich wünsche mir ein Vollgas-Spiel wo beide Teams zu 100% zeigen dass sie in Liga 2 oben mitspielen können.

Mein Wunschergebnis 3:2 für die Schanzer!

fci-fan 98

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. November 2017, 12:49

Werden wohl um die 1000 Schanzer werden.
Zum Spiel: Ich finde es extrem schwer, hier ne Prognose zu treffen. Erwischen wir nen guten Tag wie zB auf St. Pauli, ist es schwer uns zu schlagen, andererseits ist auch so ein Ausrutscher wie in Bochum drin. Da ich aber unsere Mannschaft deutlich gefestigter sehe als noch vor einem Monat, gehe ich mal von mindestens einem Punkt aus.

Beim Personal gibt's einige interessante Fragen: Lezcano oder Kutschke? Bekommt Leipertz eine Chance? Wer ersetzt Gaus? Da bin ich mal gespannt...

AStecker

Fortgeschrittener

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. November 2017, 13:10

In den Spielen gegen Nürnberg, Düsseldorf und Kiel wird sich entscheiden, ob wir oben mitspielen können.

Gegen Nürnberg wäre ich mit einem Punkt zufrieden, gegen Düsseldorf und Kiel tippe ich auf Sieg für die Schanzer.

Wir sind zu dritt in Nürnberg, fehlen nur noch 97 ........... ?( ?( ?( - (laut Donaukurier)

  • »harlem17« ist männlich

Beiträge: 1 430

Registrierungsdatum: 8. November 2007

Verein: Fussballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. November 2017, 13:18

Der DK, wieder mal das reinste Käseblatt...Wie bereits an anderer Stelle geschrieben, denke ich dass es so um die 1500 Schanzer in Nbg werden.

Spielerisch bietet das Spiel aufjedenfall Hochspannung, sind jetzt ein bisschen die Wochen der Wahrheit, ob wir mit den "Großen" mithalten können oder nicht. Tippe -wegen unseres Laufs- aber trotzdem auf ein 2:1 Auswärtssieg!

Berni74

Schüler

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. November 2017, 15:14

In den Spielen gegen Nürnberg, Düsseldorf und Kiel wird sich entscheiden, ob wir oben mitspielen können.

Gegen Nürnberg wäre ich mit einem Punkt zufrieden, gegen Düsseldorf und Kiel tippe ich auf Sieg für die Schanzer.

Wir sind zu dritt in Nürnberg, fehlen nur noch 97 ........... ?( ?( ?( - (laut Donaukurier)
Wir sind zu zweit. Also noch 95 :)

6

Samstag, 4. November 2017, 16:34

Wir kommen zu zweit...fehlen immer noch :P 93

Schanzer79

Schüler

  • »Schanzer79« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. November 2017, 20:32

Ich komme zu dritt also fehlen nur noch 90 ::-:

Ich hoffe Träsch bleibt auf der 6, momentan einfach unersetzbar im Mittelfeld.
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Berni74

Schüler

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. November 2017, 01:03

Ich hoffe mal dass der Gaus gut ersetzt wird. Ein Kämpfer auf der linken Seite der gerade gegen Nürnbergs sehr starke Offensive schmerzlich fehlt. Ob der Otavio das im Kreuz hat bezweifle ich. Aber der SL wird da schon seinen Plan haben.

Berni74

Schüler

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. November 2017, 01:45

Der Felix Zwayer pfeift uns heute. Zum Glück kein Grünschnabel der überfordert sein könnte, siehe Düsseldorf vs Heidenheim.

Flugschanze

Schüler

  • »Flugschanze« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 6. März 2015

Verein: FC Ingolstadt und Borussia Dortmund

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Illertissen

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. November 2017, 21:12

AUSSER SCHRÖCK KÖNNT IHR ALLE BLEIM!
Reife Leistung bisher unserer Mannschaft, nur Schröck gefällt mir mal wieder überhaupt nicht, das Gegentor hat er auch mit seinem Ballverlust eingeleitet. Bitte zur Halbzeit raus,. Christiansen rein und wir gewinnen das noch.

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 928

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. November 2017, 21:50

Bin derselben Meinung. Der Schröck darf nicht mal im Kader sein!!
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

  • »Altschanzer« ist männlich

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 19. Juni 2011

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: In der Nähe von München

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. November 2017, 22:55

Respekt. Der nach meiner Erinnerung erste Ingolstädter Sieg gegen den 1. FC Nürnberg überhaupt. Zumindest die letzten 50 Jahre.
Ich konnte zwar nur die letzten 30 Minuten sehen, aber der Sieg war nicht hochverdient (wie S.Leitl in Euphorie sagte), er war glücklich. Jetzt bekommen wir die Elfer und verwandeln sie.
Nun gibt es ein echtes Spitzenspiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf mit (hoffe ich zumindest) vielen Zuschauern (12.000).
So kann es weitergehen und wer weiss, vielleicht können wir uns in der Rückrunde noch an den Relegationsplatz heranpirschen.
Leicht wird es aber nicht, denn es werden auch wieder Rückschläge kommen. Und unser Glück wird auch nicht ewig herhalten.
Aber jetzt können wir uns mal richtig über unseren FCI freuen. 2:1 Sieg beim Club.

Schanzer79

Schüler

  • »Schanzer79« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. November 2017, 08:37

Altschanzer der Sieg gegen den Club war mehr als verdient, jeder der im Stadion war sah das. Die Nürnberger hatten grosse Probleme mit unserem Pressing und standen nur hinten drinnen. Und das obwohl es ein Heimspiel für sie war.

Aber ich bin froh das so eine Spielweiße bestraft wurde.
Klar fehlten uns gerade in der 2 Halbzeit die zwingenden Chancen , aber der Club war ja auch kein Gegner bei dem man.mal so die Punkte eben mitnimmt!

Auch grossen Respekt an die 1300 mitgereisten Schanzer , die Stimmung war super! Sag nur Oberbayern, Oberbayern hey hey
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

AStecker

Fortgeschrittener

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. November 2017, 09:34

Bis auf den Pyro - Einsatz der Ingolstädter Ultras (Können die das nicht bei ihnen zu Hause im Keller machen ? - Schließlich waren auch Kinder im Fanblock und es haben sich auch viele Erwachsene über den ätzenden Rauch beschwert - deshalb haben auch viele Ingolstädter während der Rauchbombenaktion den Support eingestellt, um den Ultras zu zeigen, dass dies Schwachsinn ist. Abgesehen von der Geldstrafe die der Verein löhnen darf) ein sehr gutes Spiel.

Die Umstellung der Abwehr mit Levels links, Träsch rechts und Schröck ist allerdings stark verbesserungswürdig. Ich hätte lieber Otavio für Gaus gebracht und nicht Schröck. Dadurch weniger Umstellungen in der Abwehr und Träsch ist als Sechser vor der Abwehr viel wertvoller.

Für meine Nerven, wäre eine bessere Chancenverwertung (altes, leidiges Thema) in den Schlussminuten (zweimal Sonny, allerdings auch Klasse Parade des Nürnberger Torwarts) wünschenswert.

Mal schauen, was bis zur Winterpause noch machbar ist. :thumbsup:

unsuwe

Schüler

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. November 2017, 09:55

SL hat aus Trainersicht mehr wie recht auf seine Mannschaft Stolz zu sein. Nürnberg hat eigentlich wie ein Auswärtsmannschaft gespielt.
Der FCI hat nach dem 1:0 das Spiel klar dominiert. Viel reifere Spielanlage und kontrollierte Spielführung. Chancen hatte der Club nur nach Fehlern von uns. Beim 1:1 fängt es bei Morales an und geht bei Schröck weiter. Danach war dies nicht mehr zu verteidigen.
Und bei der Chance von Ishak pennt Matip, ansonsten passiert da gar nichts.
In der 2.Halbzeit haben wir dies eigentlich clever gespielt. Kontrolliert das Spielfeld dominiert. Nicht überhastet agiert und auf die Chance gewartet. Nürnberg hat doch nur auf unsere Ungeduld gewartet.
Und trotzdem bietet das Spiel wunderbare Möglichkeiten für Leitl die Mannschaft weiter zu entwickeln. Bei aller Kontrolle war das Spiel in der Endzone noch stark verbesserungswürdig. Da wird ab und an zu unkonzentriert der letzte Pass gespielt. Da hätten wir gerade nach dem 1:0 das Spiel entscheiden können/müssen.
Jetzt nicht abheben und konzentriert an Stärken und Schwächen arbeite. Die Tendenz passt.
Und ich hoffe sehr, dass SL dem Leipertz langsam mehr Spielanteile gibt. Den fand ich stark nach der Einwechselung. Mit seiner robusten und doch schnellen Art eine gute Alternative für unser filigranen Pledl und Kittel. Wie wichtig eine gute Bank ist, hat man gestern gesehen. Kutschke arbeitet die IV auf und dann kommt Lezcano, der dann mit seiner Art richtig Alarm machen kann, gegen die müder werdende Abwehr. Genauso bei Leipertz für Pledl.

unsuwe

Schüler

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. November 2017, 09:57

und noch eins. Das Beste von Nürnberg war die Choreo vor dem Spiel. Respekt

FC is cool

Fortgeschrittener

  • »FC is cool« ist männlich

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2010

Verein: FC 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. November 2017, 12:08

Selbst die Clubberrer sprechen von einer verdienten Niederlage

Respekt. Der nach meiner Erinnerung erste Ingolstädter Sieg gegen den 1. FC Nürnberg überhaupt. Zumindest die letzten 50 Jahre.
Ich konnte zwar nur die letzten 30 Minuten sehen, aber der Sieg war nicht hochverdient (wie S.Leitl in Euphorie sagte), er war glücklich. Jetzt bekommen wir die Elfer und verwandeln sie.
Nun gibt es ein echtes Spitzenspiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf mit (hoffe ich zumindest) vielen Zuschauern (12.000).
So kann es weitergehen und wer weiss, vielleicht können wir uns in der Rückrunde noch an den Relegationsplatz heranpirschen.
Leicht wird es aber nicht, denn es werden auch wieder Rückschläge kommen. Und unser Glück wird auch nicht ewig herhalten.
Aber jetzt können wir uns mal richtig über unseren FCI freuen. 2:1 Sieg beim Club.




http://www.fcn.de/news/artikel/1-fcn-fci…r-heute-nichts/

Berni74

Schüler

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. November 2017, 14:58

Eben den Lezcano samt seinem Anhang im e-center Westpark gesehen. Ich hab zu ihm gesagt nice Penalty and good Job. Daumen hoch. Super Leistung der Mannschaft es geht aufwärts. Ich muss abef ehrlich sagen, des Nürnberger Stadion is sch....! Da Lob ich mir unseren Sportpark.

Schanzer79

Schüler

  • »Schanzer79« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. November 2017, 15:01

In der ersten Halbzeit hat man im Stadion noch einigermaßen gesehen , aber bei der 2 brauchte man ein Fernrohr.......
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. November 2017, 15:54

und noch eins. Das Beste von Nürnberg war die Choreo vor dem Spiel. Respekt


Gabs da nicht auch Pyro?
Und zwar deutlich mehr als diese 1-2 Rauchbömbchen bei uns im Block?
Da wird mimimi gemacht , bei der tolen Nürnberger Choreo war diese wunderbar toll. :rolleyes: :rolleyes:

Zumindest habe ich das jetzt hier so aus den Kommentaren so verstanden.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher