Sie sind nicht angemeldet.

Nickl82

Fortgeschrittener

  • »Nickl82« ist männlich
  • »Nickl82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 10. Juli 2015

Über mich:

Verein: FC Ingolstadt 04, ERC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. Juli 2017, 13:03

FC Ingolstadt 04 : 1. FC Union Berlin (Sa. 29. Juli 2017, 13.00 Uhr)

So Jungs und Mädl's... die Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen! Das letzte Testspiel ist absolviert, jetzt kann es endlich wieder los gehen!

Mit Union Berlin kommt zum Auftakt mit dem letztjährigen Tabellenvierten gleich ein richtiges "Pfund" in den Sportpark!
Bleibt abzuwarten wie unsere Schanzer in der 2. Liga ankommen bzw. wie bereits oft zitiert diese annehmen! Hier vertraue ich auf MW und sein Team. Unsere Neuzugänge scheinen zumindest nach den bisherigen Eindrücken bestens aufgenommen und ins Gefüge integriert! Bleibt abzuwarten, welche Startelf der Coach aufs Feld schickt! Im Tor wird Hansen die Saison beginnen, soviel steht fest wenn man der Aussage aus dem Donaukurier vor wenigen Tagen glauben darf ( sinngemäß: wer gegen Nantes spielt, steht auch gegen Union im Kasten). Die Verteidigung sollte mit Matip, Bregerie und Tisserand eigentlich auch stehen, wobei letzter relativ wenig Einsatzzeit in den letzten Vorbereitungsspielen bekam. Im Mittelfeld rechne ich mit der Fünferkette Gaus, Morales, Kittel, Cohen und Hadergjonai. Im Sturm werden wohl Lezcano und Kutschke beginnen. Wobei ich glaube dass wir hier endlich Alternativen haben, die uns bisher fehlten. Colak gefällt bisher gut und auch Robert Leipertz präsentierte sich in der Vorbereitung prächtig!

So... genug der Worte. .. man es wird Zeit dass es wieder los geht! Es riecht nach geilem Zweitligafussball!
:!-
Signatur von »Nickl82« Hakuna Matata

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nickl82« (23. Juli 2017, 17:17)


Ballermann6

Fortgeschrittener

  • »Ballermann6« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

Verein: FC 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Zentral-Bayern

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Juli 2017, 23:34

Schluss mit Ekel-Fussball !!!

Hallo Fans



Mit Union Berlin kommt gleich ein TOP-Team der vergangenen 2Liga zum FC04.

Ich hoffe dass mal wieder 90 Minuten rauf und runter gekämpft wird und kein Rasenschach gespielt wird.

SCHLUSS MIT EKELFUSSBALL !!! :P

Ich hoffe auf einen 4:3 Sieg für die SCHANZER ;)

AStecker

Fortgeschrittener

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Juli 2017, 17:31

Gleich zu Beginn einen der größten Aufstiegsaspiranten als Gegner. Wird ein schweres Spiel, aber aufgrund der guten Ergebnisse in den Vorbereitungsspielen braucht uns nicht bange zu sein.

Mit dem 12. Mann im Rücken müsste ein gutes Ergebnis zu erzielen sein.

Mit einem unentschieden wäre ich angesicht des Gegners zufrieden.

Wird Zeit, dass es wieder losgeht !

::I) ::I) ::I)

4

Donnerstag, 27. Juli 2017, 06:56

Unentschieden wäre akzeptabel.
Hoffe, dass wir gleich ein Zeichen setzen können. Mein Tipp: 2:1
Und dann mit Selbstbewußtsein den Rest der Saison im Aufstiegsrennen bleiben.

Meine Wunschelf:
__________Krutschke____Lezcano_________ (Colak evtl. für den Schlussspurt bringen)
______Morales______________Pledl_______ (Kittel kann noch keine 90 Min. => würde ich ab Min 60 für Pledl bringen)
Gaus____________Schröck__________Hader (Cohen für Schröck ab Min 70, damit er ins Team findet und Spielpraxis bekommt)
___Tisserand______Bregerie_____Matip____
________________Hansen_______________

So sollten wir genügend Qualtität auf dem Platz haben, um die Eisernen in Schwierigkeiten zu bringen...

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Juli 2017, 11:09

Wird Zeit, dass es nun losgeht! Mit einem Sieg würde man gleich mal ein Zeichen setzen. Hoffe auf 11-12k Zuschauer und einen 3:1 Sieg für unsere Schanzer!

  • »harlem17« ist männlich

Beiträge: 1 430

Registrierungsdatum: 8. November 2007

Verein: Fussballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Juli 2017, 14:17

9.300 Karten im VVK weg. Gleich mal ein Zeichen setzen gegen die "Eisernen" morgen!

Let's go!

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 928

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Juli 2017, 16:16

9.300 Karten im VVK weg. Gleich mal ein Zeichen setzen gegen die "Eisernen" morgen!

Let's go!


Inklusive Gästetickets?
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Juli 2017, 17:28

Vermutlich

9

Freitag, 28. Juli 2017, 19:30

9.300 Karten im VVK weg. Gleich mal ein Zeichen setzen gegen die "Eisernen" morgen!

Let's go!


Inklusive Gästetickets?
Das erste Spiel der Saison, kein ausverkauftes Stadion. Sogar Heidenheim, laut Kicker, hat 300 Dauerkarten mehr als der FCI verkauft. Ingolstädter Fußballbegeisterung? Wir könnens halt nicht besser? ;:;:-

Flugschanze

Schüler

  • »Flugschanze« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 6. März 2015

Verein: FC Ingolstadt und Borussia Dortmund

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Illertissen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. Juli 2017, 12:13

Überraschende Aufstellung heute. Bin ich mal sehr gespannt.
Cohen tatsächlich wieder von Anfang an 8o freut mich zwar grundsätzlich, denn er ist einer unserer wichtigsten Spieler. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er jetzt schon wieder topfit ist. Naja wir werden sehen.

Was mit Tisserand los ist... keine Ahnung. Von Wahl war ich zuletzt nicht so wirklich angetan. Wir werden sehen.

Pledl hätte ich in der Startelf erwartet, jetzt ist er nicht mal im Kader. Verletzt?!?!?!?!
Mal sehen, wer jetzt unsere Standards schlägt und mit welcher Qualität.

Und die allergrößte Überraschung für mich ist Phil Neumann auf rechts. Ist sicher die etwas defensivere Variante als Lex. Mich wundert halt, dass Hader zuletzt da nur wenig gespielt hat. Also von meiner Traumelf ist das schon ein bisschen weg, aber wir werden sehen. Haben natürlich noch tolles Potenzial auf der Bank mit Leuten wie Kittel (gerade bei Rückstand) und Tisserand, den man bei ner Führung cool bringen kann.

Almog wird sicher nicht 90 Minuten durchhalten.

Naja lassen wir uns überraschen, mein Tipp: 1:1
Wäre ich auch zufrieden

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. Juli 2017, 16:03

Es geht schon wieder los wie letztes Jahr. Es traut sich keiner zu schießen. Zudem war der Schiri ein A....loch!
Alles in allem Not gegen Elend! Wenn Union und wir zu den Favoriten zählen sollen, dann bin ich auf das Gehaue der anderen gespannt!
Letztendlich geht der Sieg für Union in Ordnung.

Berni74

Schüler

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. Juli 2017, 16:20

In der zweiten Halbzeit Union viel agressiver in den Zweikämpfen, im Spielaufbau waren wir viel zu behäbig. Kein schnelles Spiel, hat viel zu lange gedauert. Morales in Hälfte 2 komplett von der Rolle, viele Ballverluste und etliche leichtsinnige Fehlpässe. Lezcano läuft lieber in 4! Gegenspieler rein um 30 m vorm Tor evtl nen Freistoss zu bekommen als das er den Ball schnell auf die Flügel spielt. Union hat verdient gewonnen. Da gibts noch viel zu tun!

13

Samstag, 29. Juli 2017, 19:19

Union hat verdient gewonnen. Da gibts noch viel zu tun!

Genau so sehe ich es auch . Der ganze Kick bestand überwiegend aus Sommerfußball. Eigentlich hätte das Spiel keinen Sieger verdient gehabt. Aber der Berliner Verteidiger hatte beim Tor einen lichten Moment. Am Schiri lags auch nicht. Das er in der Nachspielzeit den Elfer nicht gibt...Pech. Unsere Buam müssen schnell kapieren das in dieser Liga eine starke Anfangsphase und ein angedeuteter Schlußspurt zu wenig sind. Ansonsten gewinnen wir keinen Blumentopf.

Nickl82

Fortgeschrittener

  • »Nickl82« ist männlich
  • »Nickl82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 10. Juli 2015

Über mich:

Verein: FC Ingolstadt 04, ERC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. Juli 2017, 20:51

Grundsätzlich würde ich sagen hat das Spiel eigentlich keinen Sieger verdient gehabt! Allerdings waren die Berliner in gewissen Situation einfach nicklicher und giftiger als unsere Burschen!

Ich finde wir hatten 20-25 starke Minuten, der Rest hatte allerdings wirklich noch viel von Sommerfussball!

Die Wechsel von MW kann ich nur bedingt verstehen. Phil Neumann war für mich der stärkste Schanzer, seine Auswechslung meiner Meinung nach überflüssig.
An seiner Stelle hätte ich in dieser Phase bereits Lezcano aus dem Spiel und Colak gebracht. Dario war bemüht, hätte jedoch viel öfter den schnellen Paß spielen müssen anstatt sich festzulaufen. Kittel für Cohen ok, Almog is noch nicht bei 100%. Einsatz und Kampfgeist stimmten.
Warum Tisserand und Hadergjonai wie auch die letzten Vorbereitungsspiele wenig Einsatzzeit bekommen... FRAGEZEICHEN!

Alles in allem: das ist eine andere Liga, in der anders gespielt wird. Das muss im Kopf ankommen. Hart arbeiten, Gras fressen... dann geht auch was! Kopf hoch und weiter geht's!
Signatur von »Nickl82« Hakuna Matata

mpetza

Fortgeschrittener

  • »mpetza« ist männlich

Beiträge: 419

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. Juli 2017, 08:33

Eventuell spielen Tiss und Hader nicht, weil sich eben beide mit Wechselgedanken beschäftigen und nicht 100 % beim Team sind. Dass ein Spieler ein Flugticket postet, um so einen Wechsel oder Ähnliches bekannt zu geben halte ich für höchst unwahrscheinlich. Könnte ihr auch ein privater Termin sein. Siehe donaukurier.


Und das neue System, scheint noch nicht wirklich verinnerlicht zu sein, kann es ja auch zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Kutschke zum Beispiel war mir viel zu oft auf den Außen oder musste in Laufduelle und da fehlt ihm ja sichtlich die Geschwindigkeit. Das wird vielleicht auch besser, wenn mit Christiansen und Kittel Mittelfeld Spieler da sind die ihn entsprechend einsetzen können. Weil mit Cohen und Schröck sowie Morales,der gestern keinen guten Tag hatte, war das eher schwierig.

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 30. Juli 2017, 08:47

Wenn Leszano nicht bei jeder Berührung wie ein sterbender Schwan fallen würde, wäre der Elfer evtl gepfiffen worden....

Berni74

Schüler

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:47

Wenn Leszano nicht bei jeder Berührung wie ein sterbender Schwan fallen würde, wäre der Elfer evtl gepfiffen worden....
Ich muss dir da recht geben. Hab das Spiel aufgenommen und eben im TV nochmal angeschaut. Für mich sieht es bei dem Foul im sechzehner am Lezcano so aus als ob der Schiri erst pfeifen will und dann den Lezcano sieht und weiterlaufen lässt.
Im Stadion hab ich das nicht so gesehn...

ManuFCI

Anfänger

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:51

Wenn Leszano nicht bei jeder Berührung wie ein sterbender Schwan fallen würde, wäre der Elfer evtl gepfiffen worden....


Das mag sein, aber es ist schon auffällig, dass es so weiter geht wie letztes Jahr in Sachen Schiedsrichterentscheidungen. Das war ein klarer Elfer den wir nicht bekommen haben und auch bei dem Foul an Kittel kann man als Schiri über eine Rote Karte nachdenken. Ich hoffe das hört endlich auf.
Zur Mannschaft denke ich, dass es noch ein bisschen dauert bis sie das neue System perfekt spielt, ich hoffe nur nicht zu lange. Aber ich denke wenn Kittel und evtl. auch Pledl von Beginn an spielen kommen auch die Bälle richtig in den Sturm und ein Kutschke bekommt mehr als 3 Chancen im Spiel.

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2016

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:21

Neues Saison - altes System. Bälle unkontrolliert hoch nach vorne, Lezcano lässt sich fallen und alle schimpfen auf den Schiedsrichter wenn er nicht pfeift. Mit einem Stürmer, welcher in 50 Spielen (die meisten über die volle Spielzeit) gerade einmal 8 Tore (keines davon reichte zum Sieg) geschossen hat, werden wir mit den Aufstiegsrängen nichts zu tun haben. Vielleicht sollte man ihm einmal eine kleine Nachdenkpause gönnen - aber da spielt er dann ja wieder die beleidigte Leberwurst

AStecker

Fortgeschrittener

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 30. Juli 2017, 12:07

Es fehlten von Grund auf Einsatz und Engagement von fast allen Spielern. Die Union Spieler zeigten einen vorbildlichen Einsatz und die notwendige Aggressivität gegen den Ball.
Unsere standen (übertrieben gesprochen) pfeifend herum und träumten von der Meisterschaft.

Wenn man den Gegner im Ballbesitz vor allem am 16 er nicht aggressiv attackiert und nur gelangweilt herumsteht, braucht man sich nicht wundern wenn man ein Weitschusstor kassiert.
Das war nicht nur beim Gegentor so, sondern bei vielen weiteren Situationen. Das ist 2. Liga - hier zählt vorrangig die kämpferische Leistung. Die fehlte leider fast komplett (ansonsten eine der Tugenden unserer Jungs).

Sehr gut gefallen haben mir Neumann und Wahl. Schade, dass Pledl erkrankt war, er fehlte uns, vor allem vor dem Hintergrund, dass Sonny leider noch keine 90 Minuten durchspielen kann.
Lezcano hätte ich ausgewechselt und Colak (der mir in der Vorbereitung sehr gut gefallen hat) gebracht.

Auch ein Watanabe, der in der U 21 ein sehr gutes Spiel gemacht hat, wäre zukünftig eine Option. Der Junge strotzt direkt vor Spielfreude.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher