Sie sind nicht angemeldet.

61

Freitag, 9. Juni 2017, 19:13

Stefan Kutschke zum FCI?
Fünfjahresvertrag?

http://www.liga-zwei.de/fc-ingolstadt-kommt-stefan-kutschke/
Kutsche! Das klingt interessant. Er hat in Dresden eine Supersaison gespielt. 16 Tore geschossen und einige aufgelegt. Er könnte uns im Angriff weiterbringen.

mpetza

Fortgeschrittener

  • »mpetza« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

62

Freitag, 9. Juni 2017, 20:19

Kutschke 8o Hmm. der hat jetzt mit 28 Jahren eine gute Saison gespielt. Beim Verein in seiner Heimatstadt.

Das würde ich jetzt eher nicht verstehen. Außer Dario bleibt und Kutschke ist der 1B Stürmer bzw. wir spielen mit 2 Stürmer.

Insgesamt kann ich mir das nur sehr schwer vorstellen. Wir wollen doch immer junge Spieler, die sich bei uns weiter entwickeln. Ich kann nicht glauben, dass wir einem 28 Jähigen einen 5 Jahresvetrag geben.

63

Samstag, 10. Juni 2017, 11:30

Kann ich mir auch nicht vorstellen das er einen Fünfjahresvertrag bekommt.

Predator

Fortgeschrittener

  • »Predator« ist männlich

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: Fc Ingolstadt, Fc Bayern

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

64

Samstag, 10. Juni 2017, 21:53

Egal was kommt. Lezcano muss man halten. Hat Vertrag bis 2020. Kann man auch später noch verkaufen. Wir brauchen ihn fürs nächste Jahr und mit kutschke kann ich ihn mir gut vorstellen zusammen.

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:01

Stefan Kutschke bis 2021 beim FCI. Könnte kein schlechter sein (wenn es ihm nicht geht wie Leipertz). Hoffentlich bleibt Lezcano, mit zwei guten Stürmern in der
2. Liga könnten wir ganz gut in der oberen Hälfte mitspielen.

Infos auf der Homepage FCI und Kicker --:-:: --:-:: --:-::

66

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:46

hm...2 Stürmer? Ich hoffe immer noch das bei Leipertz endlich der Knoten platzt. Und wie schaut's eigentlich bei Mo Hartmann aus? Weiß da jemand was?

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 776

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 11. Juni 2017, 15:05

Das Alter von 28 würde ich nicht negativ sehen. Was wir brauchen, ist eine gute Mischung. Die würden wir bekommen. Und von wem, wenn nicht von den "Alten", sollen junge Spieler mit Potential etwas lernen? Übrigens, was ist mit Verletzungen während der Saison? Das bitte nicht vergessen. Wenn wir schon einen starken Sturm haben wollen, der auch unberechenbarer ist, mit Lezcano selbstverständlich, dann bitte auch 2 oder 3 (mit Mo). Da waren wir recht schwach auf der Brust in den letzten Jahren.

  • »AStecker« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 11. Juni 2017, 15:18

hm...2 Stürmer? Ich hoffe immer noch das bei Leipertz endlich der Knoten platzt. Und wie schaut's eigentlich bei Mo Hartmann aus? Weiß da jemand was?


Ich sprach von zwei guten Stürmern (Lezcano u. Kutschke). Selbstverständlich rechne ich weiterhin mit Hartmann, Leipertz, Lex und Gaus.

:D :D :D

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 11. Juni 2017, 16:57

Lezcano wird nicht bleiben. Und ehrlich gesagt, weine ich ihm auch keine Träne nach. Diese elendige Schauspielerei hat genervt. Und auch bei Ballverlust kam er nicht auf die Idee, dem Ball wieder hinterher zu laufen. Er ist sicher ein guter Fußballer, der technisch stärkste bei uns, aber beim geringsten Körperkontakt, spielt er den sterbenden Schwan.
Für das Geld, was Freiburg zahlen wird, können wir auf jeden Fall einen gleichwertigen Stürmer holen.

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 776

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 11. Juni 2017, 18:51

Inwestler, Lezcano ist ein ganz cleverer Bursche. Das, was mancher als Schauspielerei und übertrieben ansieht, in manchen Situationen war das zwar der Fall, ist durchtriebene Taktik. Durch sie hat er Elfer und Freistöße herausgeholt, die auch zum Torerfolg führten. Gerade beim FCI, der die Mehrheit seiner Tore durch Standards herausgeholt hat, ein wichtiges Faktum.

Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass er weder im Mittelfeld noch im Sturm die Mitspieler hatte, mit denen er z. B. Doppelpass oder überhaupt ein Kurzpassspielt aufziehen konnte. Lezcano mit den richtigen Individualisten ist ein As.

Predator

Fortgeschrittener

  • »Predator« ist männlich

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: Fc Ingolstadt, Fc Bayern

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

71

Montag, 12. Juni 2017, 00:54

Das seh ich genauso. Aber mit Kittel und kutschke könnte sich das ändern. Wieso sollte man ihn verkaufen. Er hat noch Vertrag bis 2020. Den kann man in ein zwei Jahren auch noch verkaufen. Ausserdem spricht die Transferpolitik von uns für sich. Wir holen keine teuren Spieler, Selbst wenn man 5 Mio für lezcano bekommt. Lieber halten und im Sturm gut besetzt sein. Hoffe sutti und tisserand bleiben auch.

  • »Fire-and-Ice-SE« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

72

Montag, 12. Juni 2017, 11:54

Auch ich seh es so. Lezcano stellte gut sein Körper rein und konnte die Bälle halten, allerdings war er dann vorne drin oft auf sich alleine gestellt. Da bleibt einem nicht viel als sich fallen zu lassen. Es ist in der Tat clever, dem Gegner nervt es tierisch und Ingolstadt bekam die Freistöße.
Lezcano ist mit dem richtigen Partner ein Biest!

Kann mir Lezcano als Vorbereiter und Kutschke sehr gut vorstellen.

olliveira

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 10. August 2013

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

73

Montag, 12. Juni 2017, 12:25

Auch ich seh es so. Lezcano stellte gut sein Körper rein und konnte die Bälle halten, allerdings war er dann vorne drin oft auf sich alleine gestellt. Da bleibt einem nicht viel als sich fallen zu lassen. Es ist in der Tat clever, dem Gegner nervt es tierisch und Ingolstadt bekam die Freistöße.
Lezcano ist mit dem richtigen Partner ein Biest!

Kann mir Lezcano als Vorbereiter und Kutschke sehr gut vorstellen.
Seh ich auch so. Was mir gefällt: Kutschke war in Dresden auch ein sehr ekeliger Spieler. Spielt sehr wuchtig, tut dem Gegner weh. 2 solche Stürmer zu haben die dann auch noch unterschiedliche Spielertypen vom Fussballerischen sind wirkt vielversprechend. Dazu kommt die Kopfballstärke von Kutschke, da hat man mit Bregerie und Matip dann wieder sehr gute Waffen für Standards.

Predator

Fortgeschrittener

  • »Predator« ist männlich

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 15. September 2013

Verein: Fc Ingolstadt, Fc Bayern

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

74

Montag, 12. Juni 2017, 13:00

Jetz können wir nur noch hoffen, dass wir lezcano auf keinen fall verkaufen. Den kaufen werden wir dann eh keinen mehr mit der Klasse von lezcano. Hoffen wir mal.
Über sutti florent oder tisserand Gibt es noch keine Infos oder?

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 776

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

75

Montag, 12. Juni 2017, 20:53

Hallo Lezcano!

Vielleicht liest Du diese Zeilen. Sie sollen Dir sagen: wir FCI-Fans schätzen Dich wahnsinnig und wollen, dass Du bei uns bleibst!
Wir brauchen Dich und Deine Südamerikanische Spielkultur. Sie paßt zum FCI und zu uns.

Vielleicht übersetzt das einer in Deine Heimatsprache, falls nötig. Wahrscheinlich kannst Du gut deutsch.

76

Dienstag, 13. Juni 2017, 11:08

Lezcano

Hallo Lezcano!

Vielleicht liest Du diese Zeilen. Sie sollen Dir sagen: wir FCI-Fans schätzen Dich wahnsinnig und wollen, dass Du bei uns bleibst!
Wir brauchen Dich und Deine Südamerikanische Spielkultur. Sie paßt zum FCI und zu uns.

Vielleicht übersetzt das einer in Deine Heimatsprache, falls nötig. Wahrscheinlich kannst Du gut deutsch.

Hallo Lezcano!

Vielleicht liest Du diese Zeilen. Sie sollen Dir sagen: wir FCI-Fans schätzen Dich wahnsinnig und wollen, dass Du bei uns bleibst!
Wir brauchen Dich und Deine Südamerikanische Spielkultur. Sie paßt zum FCI und zu uns.

Vielleicht übersetzt das einer in Deine Heimatsprache, falls nötig. Wahrscheinlich kannst Du gut deutsch.



Lezcano wär aus positiver Sicht in jeder Beziehung sehr wichtig für uns und dazu ist er menschlich voll in Ordnung, sei so gut und bleib bitte.
Wenn Du trotzdem gehen willst, dann nur, wenn unser Verein die entsprechende "Kohle" bekommt. Wir wünschen Dir auf jeden Fall alles AAD

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 13. Juni 2017, 13:21



Lezcano wär aus positiver Sicht in jeder Beziehung sehr wichtig für uns und dazu ist er menschlich voll in Ordnung, sei so gut und bleib bitte.
Wenn Du trotzdem gehen willst, dann nur, wenn unser Verein die entsprechende "Kohle" bekommt. Wir wünschen Dir auf jeden Fall alles AAD


naja... Lezcano will unbedingt wechseln, der hat keinen Bock auf die 2. Liga. Die entsprechende Kohle wird Freiburg schon locker machen. Es macht doch keinen Sinn, einen Spieler nicht gehen zu lassen, der unbedingt weg will und in der 1. Liga spielen will/kann.
Und für sagen wir mal zwischen 3 und 5 Mios können wir uns einen mindestens ebenbürtigen Stürmer holen...

Nur sehe ich hier schon wieder das Gedönse, dass wir mit der Kaderplanung ja schon wieder fertig sind. Ich frage mich, was machen die mit der Kohle, die durch die Abgänge erzielt wurde/wird. Ich verstehe es einfach nicht, warum dieses Geld nicht gleich wieder in richtig starke Spieler gesteckt wird. Oder will man nicht mehr aufsteigen? Und das Suttner, Hader und Co. bleiben, ist auch noch nicht sicher.

Ich denke, dass wir heuer schon wieder ein Wörtchen mitreden könnten. VFB und H96 sind weg. Die anderen sind finanziell auch nicht besser aufgestellt, wie wir.

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 776

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 13. Juni 2017, 14:43

Investler, wir wissen nicht, was hinter den Kulissen so läuft. Möglicherweise ist der FC schon seit einiger Zeit an einem anderen dran, weshalb offiziell stillschweigen herrscht und nicht unbedingt öffentlich diese stören will.

Sicher, Reisende soll man nicht aufhalten. Aber will der Spieler wirklich weg, wenn er sich hier wohlfühlt? Oder ist es der Berater, der Kohle, vor allem für sich, machen will? Öffentlich jedenfalls verweist der FCI auf die Dauer des Vertrages.

Wir können nur abwarten.

  • »Altschanzer« ist männlich

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 19. Juni 2011

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: In der Nähe von München

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:59

Wir dürfen uns nichts vormachen. Transferfenster endet erst am 31.august, also noch 2 1/2 Monate. Wenn die Spieler in 2 Wochen aus ihrem Urlaub zurück sind geht es erst richtig los. Ich rechne nach wie vor leider mit dem Weggang von lezcano, Suttner, tisserand, hadergonei und Christiansen. Wir werden deshalb noch Verteidiger holen müssen. Warum greifen wir uns nicht die bester 1860er. Das verstehe ich nicht. Wittek als Verteidiger sollten wir sofort holen.
Wenn uns noch wichtige Spieler verlassen, werden wir noch bis zu 10 Millionen einnehmen. Dann sind auch wir noch handlungsfähig. Deshalb glaub ich mittlerweile schon dass wir eine gute 6weitligaelf zusammengekommen die nichts mit dem abstieg zu tun hat. Aber auch nichts mit einem Aufstieg.
Die Favoriten sind: Braunschweig, Union, Heidenheim, Nürnberg, Fürth.

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 14. Juni 2017, 09:59

...
Die Favoriten sind: Braunschweig, Union, Heidenheim, Nürnberg, Fürth
... und Ingolstadt


;-)

Hast es ja eben selbst gesagt , die Spieler sind alle im Urlaub - auch die von 60. Vllt. wird da noch der eine oder andere nach deren Urlaub geholt .. aber die werden auch um Ihre Spieler kämpfen...wenn die Spieler Lust auf Regionalliga Bayern haben. :P