Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 14. November 2015, 15:52

Tickets-Verkauf FC-Bayern - FC-Ingolstadt im Audi-Sportpark IN am 14.11.2015

Was sagt Ihr zu dem heutigen Tickets-Verkauf? Hoffe, es waren zu 99% alle zufrieden.

  • »stoeferl« ist männlich

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: IN

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. November 2015, 16:09

Na ja, hätte gerne Stehplatz-Tickets gehabt...

Grundsätzlich ist das auch in Ordnung, wenn Tickets vorab schon an die Fanclubs rausgehen, von da kommt schließlich auch der größte Anteil vom Support!

Schön wäre es aber, wenn's eine Info gäbe, wieviele Tickets der verschiedenen Kategorien in den Verkauf kommen!
Ist halt nicht sooooo toll, wenn du da zwei stunden rumstehst und dann über Gerüchte erfährst, dass "deine" Wunschtickets längst schon weg sind.

Nickl82

Fortgeschrittener

  • »Nickl82« ist männlich

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 10. Juli 2015

Über mich:

Verein: FC Ingolstadt 04, ERC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. November 2015, 16:16

War frühs da, und bin erstmal wieder gefahren... war ja nicht gerade wenig los! Kam um kurz nach 11 Uhr wieder, und hab ohne Probleme noch Karten bekommen. Stehplatz war ausverkauft, und die teure Kategorie war auch weg. In Kategorie 3 waren noch Einzelkarten da... und Kategorie 4 gabs noch mehr als genug.
Also jeder der sich heut angestellt hat, hat auch Karten bekommen können.
Das man bei so einem Gegner nicht immer die Wunschkarten erhält, sollte vorher klar sein. Wer dabei sein will, muss ab nem gewissen Punkt auch Kompromisse eingehen!
Signatur von »Nickl82« Hakuna Matata

Nickl82

Fortgeschrittener

  • »Nickl82« ist männlich

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 10. Juli 2015

Über mich:

Verein: FC Ingolstadt 04, ERC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. November 2015, 16:28

Grundsätzlich ist das auch in Ordnung, wenn Tickets vorab schon an die Fanclubs rausgehen, von da kommt schließlich auch der größte Anteil vom Support!

Dann könnte man das aber auch vorher mitteilen. So wie die Email formuliert war, bin ich davon ausgegangen dass es die Karten für ALLE ausschließlich am Sportpark gibt. Und auch "Nicht-Fanclubmitglieder" haben meiner Meinung nach das Recht auf diese Tickets!

Schön wäre es aber, wenn's eine Info gäbe, wieviele Tickets der verschiedenen Kategorien in den Verkauf kommen!
Ist halt nicht sooooo toll, wenn du da zwei stunden rumstehst und dann über Gerüchte erfährst, dass "deine" Wunschtickets längst schon weg sind.

Man könnte auch vor Ort mal offiziell kundtun, wenn eine Kategorie ausverkauft ist. Spart dem ein oder anderen das stehen bzw. man kann schon mal umplanen!
Signatur von »Nickl82« Hakuna Matata

5

Samstag, 14. November 2015, 16:37

AAK
Grundsätzlich ist das auch in Ordnung, wenn Tickets vorab schon an die Fanclubs rausgehen, von da kommt schließlich auch der größte Anteil vom Support!

Dann könnte man das aber auch vorher mitteilen. So wie die Email formuliert war, bin ich davon ausgegangen dass es die Karten für ALLE ausschließlich am Sportpark gibt. Und auch "Nicht-Fanclubmitglieder" haben meiner Meinung nach das Recht auf diese Tickets!

Schön wäre es aber, wenn's eine Info gäbe, wieviele Tickets der verschiedenen Kategorien in den Verkauf kommen!
Ist halt nicht sooooo toll, wenn du da zwei stunden rumstehst und dann über Gerüchte erfährst, dass "deine" Wunschtickets längst schon weg sind.

Man könnte auch vor Ort mal offiziell kundtun, wenn eine Kategorie ausverkauft ist. Spart dem ein oder anderen das stehen bzw. man kann schon mal umplanen!


Hab diesen Vorschlag auch während dem Anstellen an den Kassen mitbekommen. Ich würde es super finden, wenn dies beim nächsten Mal möglich wäre

  • »stoeferl« ist männlich

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: IN

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. November 2015, 16:41

Verbesserungsvorschlag für die Zukunft:

Schon in der Ankündigungsmail die freiverkäuflichen Ticketzahlen veröffentlichen und am Verkaufstag zwischendurch den akt. Stand durchgeben!

  • »Fire-and-Ice-SE« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. November 2015, 18:19

Sorry das ich das jetz schreib aber es muss raus!!
Ich muss sagen das ich nicht zufrieden war/bin! Garnicht. Bin momentan noch gereizt.
Hatte mir heute Früh extra die Zeit eingeplant die Karten zu holen und dann diese Schlange! Hab mich dann auch nicht weiter angestellt weil ich Beruflich nach Nürnberg musste. Ich hatte keine Zeit! Mir war es nicht möglich Karten zu bekommen! Bin gerade erst auch Heim gekommen.
Jetz lese ich hier das es keine Stehplatz Karten mehr gibt.
Was mich an der Sache ankotzt und es wird mit Sicherheit so sein, jeder hat wieder 4 Karten genommen und verkauft diese wieder für höheren Preis weiter!! Die ersten Karten sind schon im Ebay Kleinanzeigen!!!
ICH! was gerne im Stehblock/Fanblock steht und mitanfeuert weil ich IMMER mitfieber, bekomm keine Karten mehr! Sitzplatz will ich nicht! Andere holen sich Stehplatz Karten nur weil sie billiger sind aber nicht den Mund aufbekommen beim Supporten! Ich seh es ja bei den Heimspielen!

Bin echt sauer. Aber gut, muss man so akzeptieren!

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 810

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. November 2015, 18:30

Sorry das ich das jetz schreib aber es muss raus!!
Ich muss sagen das ich nicht zufrieden war/bin! Garnicht. Bin momentan noch gereizt.
Hatte mir heute Früh extra die Zeit eingeplant die Karten zu holen und dann diese Schlange! Hab mich dann auch nicht weiter angestellt weil ich Beruflich nach Nürnberg musste. Ich hatte keine Zeit! Mir war es nicht möglich Karten zu bekommen! Bin gerade erst auch Heim gekommen.
Jetz lese ich hier das es keine Stehplatz Karten mehr gibt.
Was mich an der Sache ankotzt und es wird mit Sicherheit so sein, jeder hat wieder 4 Karten genommen und verkauft diese wieder für höheren Preis weiter!! Die ersten Karten sind schon im Ebay Kleinanzeigen!!!
ICH! was gerne im Stehblock/Fanblock steht und mitanfeuert weil ich IMMER mitfieber, bekomm keine Karten mehr! Sitzplatz will ich nicht! Andere holen sich Stehplatz Karten nur weil sie billiger sind aber nicht den Mund aufbekommen beim Supporten! Ich seh es ja bei den Heimspielen!

Bin echt sauer. Aber gut, muss man so akzeptieren!


Da versteh ich dich vollkommen.
Ich selbst war nicht vor Ort um mir heute Tickets zu kaufen.
Von den Kassen die vor Ort sind, wieviele waren denn da geöffnet gewesen?

Wenn du in einem Fanclub wärst, hättest du die Tickets (in meinem Fall Steh Tickets) schon vor Wochen bekommen und dir wäre der heutige Stress erspart geblieben... ;)

  • »stoeferl« ist männlich

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: IN

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. November 2015, 18:42

Wenn du in einem Fanclub wärst, hättest du die Tickets (in meinem Fall Steh Tickets) schon vor Wochen bekommen und dir wäre der heutige Stress erspart geblieben... ;)[/quote]


Das kann aber auch nicht Sinn der Sache sein!
Ich werde doch kein Fanclubmitglied nur um an Karten zu kommen!

  • »Fire-and-Ice-SE« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. November 2015, 18:51

Wo ich Fussball gespielt hab haben wir ein Fanclub. Nur ich bin noch kein Mitglied. Ich hab die Zeit nicht. Bin Beruflich sehr eingespannt.
Bin jeden Tag von in der Früh um 7 bis Abends halb7 in der Arbeit. Samstag bis 13 uhr. Hab Fam. mit 2 Kinder. Hab schon das Kicken aufgehört weil die Zeit für Fam. nicht war.

Hab aber bei unserem Fanclub schon gefragt ob sie noch Karten für mich haben.

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 810

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. November 2015, 18:56

Wenn man in einem Fanclub ist heißt es noch lange nicht dass man viel Zeit darin investieren muss. Im Grunde hat man trotzdem viele Vorteile. Kostet ja auch nichts.

  • »Fire-and-Ice-SE« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Oberbayern

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. November 2015, 19:03

Wo is der Vorteil wenn ich mich dort nicht blicken lass?
Kosten tut es 20,- im Jahr. Das würde mir nicht das Bein brechen. Aber ich bin halt kein Mensch der sich nicht blicken lässt, und dann anruft wenn er was braucht. Da komm ich mir dumm vor!

  • »stoeferl« ist männlich

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: IN

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. November 2015, 19:20

Sehe ich auch so wie Fire-and-Ice!

Bin bei Auswärtsfahrten immer mit einem Fanclub unterwegs, man kennt und grüßt sich und sitzt z. b. auch bei der U23 zusammen bzw. in der Nähe.
Die Leute sind mir alle sehr sympathisch und ich denke schon länger darüber nach endlich "festes" Mitglied zu werden. Aber ich bin eben nicht so der "Vereinstyp". Bislang waren Auswärtstickets ja auch nie ein Problem und mich nur deshalb zu melden?

Naja, ich werde mich doch mal beim Stammtisch melden...
Eigentlich unwahrscheinlich, dass es mir dort nicht gefallen wird!

Spider

Profi

  • »Spider« ist männlich

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. November 2015, 19:29

Also 4 Tickets pro DK sind schon heftig,muss meiner Meinung nach nicht sein.
Ein bis zwei Karten pro DK hätten es sicherlich auch getan.
Aber gut,dann dürften sich wohl einige FCBääh Sympatisanten im Awaysektor tummeln. ;:;:-

Askahal

Fanbeauftragter

  • »Askahal« ist männlich

Beiträge: 1 159

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

Verein: FC Ingolstadt 04, Schalke 04

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. November 2015, 23:04

Ich kann den Unmut durchaus verstehen, den der ein oder andere momentan empfindet ! Aber es war klar, dass sich mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga vieles ändern wird. Und die Sache mit dem Vorzug für die Fanclubs ist nur Recht und Billig. Es gibt viele Vereine, wahrscheinlich sogar der Großteil der 1. Ligisten, da hast du nicht den Hauch einer Chance an eine Auswärtskarte zu kommen, wenn du nicht im Fanclub bist, weil die Kartenkontingente ausschließlich an die Fanclubs ausgegeben werden. Das ist der Vorteil, den wir jetzt noch haben, und die nächsten Jahre auch noch haben werden. Es wird auch weiterhin immer problemlos Karten geben, wenn man nicht ausgerechnet gegen den FC Bayern spielt. Allerdings bin ich auch klar der Meinung, dass 4 Karten pro DK-Inhaber deutlich zu hoch ist. Ich persönlich würde sogar pro DK nur 1 Karte ausgeben.
Signatur von »Askahal« Gekommen, um zu Bleiben ! Wir schreiben Geschichte Neu !

hansjoe

Schüler

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 18. November 2011

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 15. November 2015, 10:14

Also ich bin nicht zufrieden.
Wie viele Stehplätze waren denn überhaupt verfügbar und wie viele gingen in den DK-Verkauf ? Ich war nach ca. 40 min nach Kassenöffnung dran und da gab es nur noch eine.

Ich vermute mal dass 90% der Steher in anderen Kanälen verschwunden sind.... Schade das der Informationsfluss nicht ausreichend war....

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 810

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. November 2015, 10:32

Also unser Gäste Kontigent war bei insgesamt 7.000 Karten.
Es ist doch natürlich so , dass sehr viele FC Bayern Fans mit in den Gäste Block kommen werden. Hoffentlich werden die dann allerdings an den Gäste Kassen nicht reingelassen ! ;:;:-
Is ja dann 'Ihre' einmalige Chance in der Saison 'Ihren' FCB nicht vor dem TV sondern im Stadion sehen zu können. ::--

PAF04

Schüler

  • »PAF04« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 28. September 2014

Verein: FC04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Pfaffenhofen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 15. November 2015, 11:02

Stehplatzkarten

Ich war um 6.30Uhr an der Kasse angestanden, da waren ca. 40 Leute vor mir. Ich war um 9.30 dran, habe keine Stehplatzkarten mehr bekommen, dann kann man sich vorstellen wieviele ausgegeben wurden.
War bis jetzt in jedem Auswärtsspiel dabei. Ist ja auch eine Frage des Geldes ob man Tickets für 16€ oder ca. 40€ für 4 Leute bezahlt.;:;:-

19

Sonntag, 15. November 2015, 12:27

Ich kann den Unmut durchaus verstehen, den der ein oder andere momentan empfindet ! Aber es war klar, dass sich mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga vieles ändern wird. Und die Sache mit dem Vorzug für die Fanclubs ist nur Recht und Billig. Es gibt viele Vereine, wahrscheinlich sogar der Großteil der 1. Ligisten, da hast du nicht den Hauch einer Chance an eine Auswärtskarte zu kommen, wenn du nicht im Fanclub bist, weil die Kartenkontingente ausschließlich an die Fanclubs ausgegeben werden. Das ist der Vorteil, den wir jetzt noch haben, und die nächsten Jahre auch noch haben werden. Es wird auch weiterhin immer problemlos Karten geben, wenn man nicht ausgerechnet gegen den FC Bayern spielt. Allerdings bin ich auch klar der Meinung, dass 4 Karten pro DK-Inhaber deutlich zu hoch ist. Ich persönlich würde sogar pro DK nur 1 Karte ausgeben.


Nimm mir meine Ansicht bitte nicht übel, aber ich würde als DK-Besitzer 1 Karte für zu wenig halten, wenn dann würde ich in meinem Fall DK
nur an einen guten Bekannten (Vater mit 8-j Sohn) weitergeben, denn sein Sohn schwärmt jetzt langsam von unserem FC-Ingolstadt und singt
schon das Schanzer-Lied mit. Hab schon versucht 1 Karte an Bekannte weiterzugeben, aber diese bräuchten meist 2 Karten. Aber Du hast recht, ich würde 4 Tickets für DK auch für etwas zuviel halten; aber das soll unser Verein entscheiden. AAK

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 810

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 15. November 2015, 12:37

Ich war um 6.30Uhr an der Kasse angestanden, da waren ca. 40 Leute vor mir. Ich war um 9.30 dran, habe keine Stehplatzkarten mehr bekommen, dann kann man sich vorstellen wieviele ausgegeben wurden.
War bis jetzt in jedem Auswärtsspiel dabei. Ist ja auch eine Frage des Geldes ob man Tickets für 16€ oder ca. 40€ für 4 Leute bezahlt.;:;:-


Wie kann es 3 Stunden dauern um an 40 Leuten die Tickets zu verkaufen?
Hatten die nur 1 Kasse offen und haben mit jedem noch 10 Minuten gelabert ? Haben die Leute versucht zu "verhandeln" ? Oh man... Das dauert pro Person 30 - 45 Sek. ;:;:-

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher