Sie sind nicht angemeldet.

juergen

Fanbeauftragter

  • »juergen« ist männlich
  • »juergen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

Verein: FC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. März 2013, 20:27

Informationen zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern

Fanbetreuung informiert

Auswärts in Kaiserslautern:
Am Samstag den 17.03.2013 um 13:30 Uhr spielen wir gegen den 1. FC Kaiserslautern

Ansprechpartner für Informationen:
Jürgen Filip
Mobil: 01717822975
Mail: jf@fcingolstadt.de

Fanbetreuung vor Ort:
Jürgen Filip

Stadion:
Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern

Anfahrt:
Der Hauptbahnhof in Kaiserslautern liegt in unmittelbarer Nähe zum Fritz-Walter-Stadion. Der Fußmarsch dauert rund fünf Minuten. Nutzen Sie daher für die Anreise am besten unsere öffentlichen Verkehrsmittel.
Mit der Eintrittskarte oder der Dauerkarte zu den Heimspielen des FCK können Sie am Spieltag bis zum darauf folgenden Tag 3:00 Uhr kostenlos alle Busse und Bahnen im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) nutzen.


P+R Parkplätze

P+R Platz KL-Ost–Schweinsdell
Anfahrt aus Richtung:
Mannheim/Ludwigshafen - A6 Ausfahrt KL-Ost
Mainz - A63 Ausfahrt Sembach
Bad Dürkheim/Neustadt W. B37
Abfahrtshaltestellen am Stadion: Kantstraße, vor der Agip-Tankstelle


P+R Platz Opel
Anfahrt aus Richtung:
Saarbrücken/Trier - A6 Ausfahrt KL-West Abfahrtshaltestellen am Stadion: Bremer Straße, in Richtung Waldschlösschen

Haltepunkte:Einsiedlerhof (Haltepunkt 1), Opel Parkplatz 3+4 (Haltepunkt 2) und Opel Haupttor (Haltepunkt 3).

P+R Universität


Fanbusse:
auswaerts@torkelchef.de
XII.Legion@gmx.de

Fanutensilien:
erlaubt:

- Fahnen (mit dünner Plastikstange/Kabelrohr/dünnen Holzstöcken; max. Durchmesser 3cm)

- Bis zu 5 große Schwenkfahnen über 3m mit Teleskopstange

- Doppelhalter (mit dünner Plastikstange/Kabelrohr/dünnen Holzstöcken; max. Durchmesser 3cm)

- Trommeln, einseitig geöffnet und einsehbar (keine großen Pauken!) mit je zwei Stöcken

- 2 Megaphone

- Zaunfahnen, so lange Platz vorhanden ist: Das Anbringen von Zaunfahnen für Gästefans ist ausschließlich im Bereich des Gästeblocks vor den Blöcken 17 und 18 möglich. Die Fahnen müssen unterhalb der Werbebande aufgehängt werden (eine entsprechende Konstruktion ist vorhanden, Klebeband ist zum Anbringen ist nicht gestattet). Ihr solltet euch möglichst frühzeitig beim Ordnungsdienst am Marathontor Ost melden, denn dort bekommt jeder Besitzer ein „Märkchen“, gegen welches die Fahne nach dem Spiel wieder abgeholt werden kann. Die Fanbeauftragten können gerne beim Auf- und Abhängen behilflich sein.


Aktionen:
Insofern Chorographien oder Spruchbänder geplant sind, bitte ich Euch diese bei mir anzufragen. Grundsätzlich nicht erlaubt sind Tapeten- oder Papierrollen.

Kameras:
Kleine Digitalkameras für den privaten Gebrauch dürfen mitgenommen werden, Profi-Ausrüstungen (Spiegelreflex, Wechselobjektiv) nicht.

Rucksäcke/Gürteltaschen:
Rücksäcke dürfen nicht mitgenommen werden und müssen am Eingang abgegeben werden, wobei hier nur begrenzt Platz zur Verfügung steht und sich die Ausgabe nach dem Spiel etwas verzögern kann. Gürteltaschen sind erlaubt.

Tickets/Gästebereich:
http://www.fck.de/de/tickets/news.html

Stadionplan unter http://www.fck.de/de/stadion/stadionplan.html


Bitte beachtet auch die Stadionordnung:
http://www.fck.de/de/stadion/stadionordnung.html
Signatur von »juergen« Klasse halten! - Nach oben schaun