Sie sind nicht angemeldet.

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. September 2011, 01:20

KH Lappe

..... oder nennen wir ihn einfach den Bayerliga-King! Nein, damit meine ich nicht die
Commando-Selbstbeweihräucherung, sondern die Tatsache, dass Lappe einen
FCI-Rekord aufgestellt hat ohne das es jemand mitbekommen hat! KH Lappe absolvierte
Stationen in Oberbayern beim FT Starnberg 09 wo er bereits in der Saison 2005/2006 (!)
in der Landesliga Süd einen Treffer erzielte. So genau kenne ich seine Bio nicht aber über
Unterföhring landete er im Winter 2008/2009 in IN. Er spielte 2008/2009 nur nach der
Winterpause erzielte aber mit 8 Treffern einen beachtlichen Score! Es folgten noch
weitere 30 Tore in der Bayernliga.

Sein erstes Tor machte KH für uns auf dem Dallenberg in Würzburg! Es war ein
schöner Tag und zum ersten Mal war in dort oben, damals noch mit einem gewissen Herrn König.
KH wurde zum Matchwinner, er kam in der 86' für Serge und machte das 1:0! Und
eben 2 Wochen später in Hof gleich eine Doublette gegen die Hofer.

Summa summarum = 38 Tore für Schwarz-Rot! Rekord-Bayernliga-Schütze des jungen
FC04. Mit seinen 8 Toren in der Regionalliga Süd ist Lappe hinsichtlich Toren der
ERFOLGREICHSTE VERTRAGSSPIELER DES FCI ALLER ZEITEN! 46 Tore hat noch kein
Spieler in seiner gesamten Karriere beim FC04 gemacht. Es labern immer nur alle
herum, dass in der U23 keine guten Spieler sind und das alles "GO KOANE" sind. Lappe
hingegen hat eine Chance verdient, ihn kann man mal für 20' bringen! Wer weiß
warum er keine Chance erhalten hat im Kader der 1.Mannschaft?

KH hat nachweislich Leistung gezeigt, er hat 46 eingenetzt. Der Blumenbeetpfleger
hat die wenigsten Tore davon gesehen. Mittlerweile ist er 24 Jahre alt, d.h. es ist gut möglich,
dass er jetzt versuchen wird einen 3.Liga-Vertrag zu ergattern! Ich bin mir
sicher, dass er einen Transfer suchen wird spätestens im Sommer 2012.

  • »Horizonsz« ist männlich

Beiträge: 1 162

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Verein: Fc Ingolstadt 04, ESV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. September 2011, 10:50

Ein Kandidat für die erste Mannschaft!! Wir haben momentan eh nur 3 ECHTE Spitzen. Mit zwei echten Stürmern von Beginn an läuft es bei uns besser. Jetzt ist unser Tunesier aber nicht wirklich fitt=> heißt wir haben auf der Bank keine echte Sturmspitze mehr!! Warum man den Lappe nicht einfach mal als BackUP in die Erste mitnimmt?


DK 15.09: (und heutige Ausgabe):
http://www.donaukurier.de/sport/fussball…rt19158,2475449

Keine Alternative – da legte sich Möhlmann fest – werden unterdessen die beiden U 23-Spieler Karl-Heinz Lappe (24) und Stefan Müller (21) sein. Die beiden Youngster hatten aufgrund der engen Personalsituation seit Mittwoch mit dem Profikader trainiert, kommen für einen Einsatz aber nicht in Frage.

Wieso keine Alternative? Welche echten Stürmer haben wir denn momentan noch auf der Bank sitzen? Oder sind die dann zu schlecht?? 8o
Lappe ist torhungrig. Eine Belohnung wäre es doch ihn einmal in der ersten Mannschaft für 20-30mins spielen zu lassen!

Aber womöglich haben unsere jungen Spieler keine Chance in die Erste reinzukommen und schauen sich dann woanders um.
B.Kauffmann ist so ein Beispiel. Bei Babelsberg haut der ja richtig rein!
Bei uns in der ersten Mannschaft hat er ja immerhin ganze 8Mins in Hertha gespielt.

Gibt aber womöglich noch mehr Beispiele.

Wir dürfen Lappe auf keinen Fall ziehen lassen!


Prost

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Horizonsz« (16. September 2011, 10:52)


3

Freitag, 16. September 2011, 12:06

Versteh nicht ganz, warum man ihn nicht in der 1.Mannschaft zumindest auf die Bank setzt AAE

Presswurscht ade!

Fortgeschrittener

  • »Presswurscht ade!« ist männlich

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Siegerstadt

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. September 2011, 12:36

Ich versteh des auch ned, warum man nicht den eigenen Spielern aus der U23 mal ne Chance gibt! Vor allem wenns so beschissen läuft!

Aber nein man kauft lieber für 500.000 Euro irgend nen Tunesier der für selbiges Land n paar Länderspiele gemacht hat, aber was heißt das schon?

Aber unsere Verantwortlichen werden da schon auch noch drauf kommen, dass man auch Leute aus den eigene Reihen braucht um auf lange Zeit erfolgreich zu sein! Denn die wollen auch, was ich mir bei der aktuellen Truppe nicht immer vorstellen kann!
Signatur von »Presswurscht ade!« Nur der FCI!

schanzer2901

unregistriert

5

Mittwoch, 21. September 2011, 18:48

RE: KH Lappe

Zum Eintrag vom Schanzer Commando - aber speziell zum Blumenbeetpfleger
---
Ich mache mir seit längerer Zeit auch Gedanken über die Transferpolitik vom FC04. In Bezug auf den Landschaftspfleger hatte ich schon öfters Zweifel, ob dieser, besonders als Wiesinger und Köppel Trainer waren, die erforderliche Eignung hat. Damals kam es mir so vor, als ob die Trainer nur abnickten.
---
Mit Möhlmann war ich mit mir sicher, dass dieser Trainer sich nicht dreinreden lässt bzw. die Spieler verpflichtet die er für richtig hält. Ingolstadt ist mit seinen Strukturen, dem Stadion und nicht zuletzt mit den immer mehr werdenden Fans ein wirklicher Profiverein geworden. Ich gehe davon aus, dass bei Spielerverpflichtungen nicht der Sportdirektor alleine das letzte Wort hatte oder hat. Der Aufsichtsrat befragt hoffentlich auch den Trainer.

Yeti2000

Schüler

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Über mich: Gärtner?
-
Nein Danke!!

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. September 2011, 14:55

es gibt dein ganz nettes interview von Lappe

Quelle-->klick<--
Signatur von »Yeti2000« Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafürbekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. September 2011, 17:34

Im 'kicker' kann man die politische Wetterlage nachlesen. Aktuell ist Buddle das Maß aller Dinge: «Trainer Benno Möhlmann lobt ihn für seine Kopfballstärke und seine Gefährlichkeit. "Im Strafraum ist er im Moment unser Stürmer mit der größten Qualität."» Das ist eine absolut richtige Einschätzung von BM. ABER: KH ist für mich ein Stürmer, der seine Chance erhalten wird. Die Differenz zu Hartmann ist gering, weil Hartmann bereits in seiner 3.Saison ist und durchaus einen Vereinswechsel noch vor Augen hat. Voraussetzung ist für KH, dass er regelmäßig ins Training berufen wird und durch das Verletzungspech anderer Stürmer kann er ganz schnell in den 18er Kader rutschen. Wichtig ist, dass Kalle von den Fans Rückendeckung vor allem bei der U23 erhält. Hoffenheim wird ein erster Härtetest für diese Saison.

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. November 2011, 12:00

ENDLICH....hat das Commando-Gebet geholfen! Der Bayernliga-Bomber KH Lappe ist der erste Spieler aus der U23, der einen fairen Einsatz erhält. Stefan Müller hatte 2009 bei seinem Debut in der 1.Mannschaft gegen Koblenz diese Chance nicht, Benni Kaufmann ebenfalls nicht als er für 8 Minuten gegen Hertha BSC in Berlin auflaufen durfte. Oral hat endlich einem Spieler aus der 2.Mannschaft die Möglichkeit gegeben sich zu beweisen, Lappe hat seinen Willen und seinen Ehrgeiz gezeigt und Oral im Training überzeugt. Die alte Regeln der Regeln: Stammelf-Plätze gibt es nur im Training. Gestern gegen die Löwen erhielt er nicht genügend Bälle, er wurde zwei-drei Mal am 16er als Anspielstation gesucht und auch gefunden die Verteidigung der Münchner B.s war aber zu stark und zu effizient. Alles in allem wird er seine Chance auf ein Tor erhalten. Lappe und Buddle sind eine gute Sturmpartie, aber Moritz Hartmann wird auf jeden Fall den Wettbewerb im Training anfachen und es wird für KH schwer werden einen Platz im 18er Kader zu ergattern. Wie der DK vermeldet wird KH Lappe weiterhin mit dem Profikader mit trainieren.

Diese Personalie zeigt auch, dass BM offensichtlich hier zu unflexibel war und festgefahren, um so einem Spieler eine faire Chance zu bieten.

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. November 2011, 20:32

Wieso hatten Stefan Müller und Benni Kaufmann keinen fairen Einsatz?
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. November 2011, 13:07

Was ist na des für eine scheiß Frage? Ich habe die beiden Spiele erwähnt auf die ich mich beziehe, Müller kam in einem Spiel damals um die goldene Ananas und Kaufmann als Abwehrspieler bei einem 3:1 Rückstand gegen die Hertha. Was ist daran so schwer zu verstehen? KH hingegen wurde eingewechselt, um den Ausgleich zu schaffen. Bei einem Derby wohlgemerkt. Außerdem hat ihm Oral die Chance im Training gegeben, KH hat diese genutzt und Oral honorierte das auch nach dem Spiel in den Kommentaren zum Spielverlauf.

Wadelbeißer

Fortgeschrittener

  • »Wadelbeißer« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 3. April 2009

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. November 2011, 14:04

Ist Hartmann wieder fit wird Lappe nicht mehr im Kader stehen. Punkt.

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. November 2011, 14:52

Was ist na des für eine scheiß Frage? Ich habe die beiden Spiele erwähnt auf die ich mich beziehe, Müller kam in einem Spiel damals um die goldene Ananas und Kaufmann als Abwehrspieler bei einem 3:1 Rückstand gegen die Hertha. Was ist daran so schwer zu verstehen? KH hingegen wurde eingewechselt, um den Ausgleich zu schaffen. Bei einem Derby wohlgemerkt. Außerdem hat ihm Oral die Chance im Training gegeben, KH hat diese genutzt und Oral honorierte das auch nach dem Spiel in den Kommentaren zum Spielverlauf.


ohhh sorry commandöchen, dass ich nicht so einen guten Riesenhirn habe wie du, dass ich mir alle Spielverläufe von FCI Spielen merken kann...
und mache hier nicht so einen großen Theater, wie bei SK Thread oder in diesem Thread...!
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

Lobster

Profi

  • »Lobster« ist männlich

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Verein: FC04,FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weidorf/Ehekirchen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. November 2011, 15:47

ich befürchte auch,wenn Mo Hartmann wieder fit ist,das lappe dann nicht mehr im 18er kaader ist.

TO wird den tunesier,der bisher total enttäuschte lappe vorziehen.

wenn akaichi nicht in den letzten spielen vor der winterpause überzeugt,werden die karten neu gemischt werden.

ich persöhnlich könnte mir Lappe gut mit MH. oder Buddle im sturm vorstellen.

MSVDuisburg

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 16. August 2010

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. November 2011, 17:37

Die Frage ist auch wer dann für die U23 im Sturm spielt wenn Lappe dauerhaft in der 1. spielt. Abou Khalil ist kein Ersatz und Müller sehe ich nicht als Mittelstürmer. Für die U23 wäre es sicher nicht von Vorteil.

15

Sonntag, 20. November 2011, 18:46

Die Frage ist auch wer dann für die U23 im Sturm spielt wenn Lappe dauerhaft in der 1. spielt. Abou Khalil ist kein Ersatz und Müller sehe ich nicht als Mittelstürmer. Für die U23 wäre es sicher nicht von Vorteil.
Falls Akaichi bis zur Winterpause nicht mehr bringt, würde ich ihn statt Lappe in die U23 bringen, vorausgesetzt es ist möglch ?(

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. November 2011, 20:14

Prinzipiell ja, er kann dort spielen. Es dürfen nur maximal 3 Nicht-EU-Ausländer eingesetzt werden, Akaichi wäre mit 22 Jahren auch noch nicht über den 23-Jahre-Grenze. Ihm würde es sicher gut tun dort mehr Spielpraxis und vor allem Torerfolge zu sammeln. Mit Abou Khalil hätte auch einen muttersprachlichen Kollegen im Training. Wobei ich vermute, dass hier ohnehin schon der Kontakt hergestellt ist. Der aktuelle Konkurrenzkampf zwischen KH Lappe, Hartmann und Akaichi ist nicht verkehrt, trotz seiner Integrationsprobleme wird Akaichi immer wieder Einsätze bekommen. Das er ein technisch guter Fußballer ist hat er gezeigt. Seine Technik am Ball ist definitiv da.

swakop_carlos

Anfänger

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

17

Montag, 12. Dezember 2011, 12:20

Hat mir gestern gut gefallen der Junge. An seiner Laufbereitschaft und seinem Einsatz dürfen sich gerne einige bewährte Stammkräfte eine Scheibe abschneiden.
Hätte ihn gestern vielleicht ein bissi früher vom Feld genommen, weil er sich einfach zu sehr aufgerieben und verausgabt hatte. Weiter so.

Patrick 04

unregistriert

18

Montag, 12. Dezember 2011, 16:25

gebe ich dir recht,swakop_carlos

KH Lappe war sehr gut trauf,ich hoffe er bleibt in der startelf gegen aue

einfach super

Askahal

Fanbeauftragter

  • »Askahal« ist männlich

Beiträge: 1 159

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

Verein: FC Ingolstadt 04, Schalke 04

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

19

Montag, 12. Dezember 2011, 19:34

Die Aussagen von Tomas Oral in der PK nach dem Spiel lassen hoffen. "Wir brauchen Spieler die auch mal Kilometer fressen und das hat er gut gemacht" "Wenn er so weiter macht werden wir noch viel Freude an ihm haben"
Signatur von »Askahal« Gekommen, um zu Bleiben ! Wir schreiben Geschichte Neu !

  • »Horizonsz« ist männlich

Beiträge: 1 162

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Verein: Fc Ingolstadt 04, ESV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 15:00

Auf kicker.de gibts einen Beitrag über unseren Goalgetter der Regionalliga!

http://www.kicker.de/news/fussball/regio…eder-lappe.html


[...]Mit jedem Treffer wird Lappe, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft,
interessanter. Auch für Ingolstadts Profi-Coach Tomas Oral[...]


KH Lappe müssen wir auf jeden Fall nach dieser Saison binden! Den dürfen wir auf keinen Fall ziehen lassen.
Klar: Regionalliga ist was anderes als 2Liga. Aber soviel Tore schießt man auch nicht nebenbei.
Dazu kommt auch,dass der Lappe das ja konstant über die Saisonen durchzieht!

Akaichi spielt unter TO scheinbar keine Rolle mehr. Wieso dann nicht nen
Stürmer aus den eigenen Reihen dazunehmen? VA ist Lappe sowieso motiviert und
wie er selbst in der SchanzerZeitung mal formulierte, war es was Tolles im Sportpark spielen zu können.
Besser kann ne Ausgangssituation nicht sein. Oder? 8)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher