Sie sind nicht angemeldet.

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Juni 2010, 13:55

Kuba

Ein seltener Gast kommt nach Eichstätt zur 90-Jahrfeier! Die Nationalmannschaft Kubas ist zu Gast. Bekannt ist deren National-11 vor allem durch Fidels Bilder im Trainingsanzug Kubas imho einer der schönsten Trainingsanzüge der Welt (das ist keine Bemerkung oder Kommentar mit politischen Inhalten):



Quelle [1] [URL=http://www.donaukurier.de/lokales/kurzmeldungen/eichstaett/VfB-kickt-gegen-Kuba;art74356,2288406]Donaukurier: VfB kickt gegen Kuba[/URL]

Zitat

13.06.2010 11:15 Uhr | 22x gelesen Vorlesen Drucken Text vergrößern VfB kickt gegen Kuba Zum Saisonabschluss und zur 90-Jahrfeier des Vereins hat der VfB Eichstätt nun einen besonderen Knüller parat: Am 11. Juli um 16 Uhr - vor dem WM-Finale - spielt der Landesligist, der nur knapp den Aufstieg zur Bayernliga verpasst hatte -in Eichstätt gegen die kubanische A-Nationalmannschaft. Lesen Sie morgen mehr im EICHSTÄTTER KURIER. Eva Chloupek

Schanzer_Commando

Erleuchteter

  • »Schanzer_Commando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Juli 2010, 00:14

Schade, schade ... ein hochinteressanter Kick ist abgesagt worden! Die gesamte Deutschland-Tour der National-11 Kubas ist abgesagt [1] worden. Die Gründe sind unklar. Die Absage erreichte einen Veranstalter per Email, dabei waren Turniere etc. bereits organisiert. Es ist sehr schade, dass es diese Tour nicht geben wird. Unvergessen auch das Freundschaftsspiel zwischen St.Pauli-Kuba vor zwei-drei Jahren. Eichstätt wäre auch sicher ein Grund für die Kubaner gewesen, der so schnell nicht wieder besucht worden wäre. Hoffe, dass diese Mannschaft irgendwann wieder in Deutschland zu Gast sein wird.



Quelle [1] Agentur XXL Sports: Kuba sagt ab

Zitat

Ende letzter Woche erhielten wir eine Nachricht vom Kubanischen Fußballverband, die uns sprachlos machte. Das Team sagte mit dieser email die geplante und bereits vollkommen festgelegte Tour ab. Nach mehreren Gesprächen im Anschluss mit dem Verbandspräsidenten, der FIFA und der CONCACAF müssen wir nun die Hoffnung aufgeben hier noch ein Umdenken bzw. Ausreisen aus Kuba erwirken zu können. Die Umstände, die zu dieser Absage führten sind uns leider noch immer vollkommen unklar bzw. wurden uns bisher nicht genauer erklärt, sondern nur mit „höherer Gewalt“ dargestellt. Für uns ist es, noch immer ein Rätsel was geschehen ist, denn das Nationalteam war bereits die letzten 9 Jahre immer auf Tournee in Deutschland und noch nie hat es eine derartige Situation gegeben. Besonders gegenüber unseren Partnern (Vereinen mit Spielvereinbarungen, Hotels, Fluggesellschaften, Sponsoren etc.), die uns einen großen Vertrauensbeweis entgegengebracht haben mit der Buchung unseres Teams, stehen wir nun in einem mehr als schlechten Licht. Sie dürfen glauben, dass uns bzw. unsere Agentur dies in den letzten Tagen in Atem gehalten hat und wir alle Möglichkeiten ausgeschöpft haben, um ein Umdenken zu erwirken – leider erfolglos . Parallel haben wir aber auch seit der Absage über viele internationale Kontakte nach Lösungs- bzw. Ersatzmöglichkeiten Ausschau gehalten und auch hier sehr viele Gespräche geführt. Bis zum Wochenende versuchen wir nun einen alternativen Verband oder Verein zur Tour zu überzeugen mit einem sicherlich interessanten Test- und Reiseprogramm. Wir sind sehr bemüht einen adäquaten Ersatz für alle gebuchten Termine und Events vor allem auch für unseren eigenen XXL-Cup zu finden. Derzeit sind wir in intensiven Gesprächen hier und können hoffentlich bis Ende der Woche näheres mitteilen. Wir werden den XXL-Cup wie geplant am kommenden Samstag mit dem Spiel in Sand eröffnen und dann hoffentlich wissen, wer an Stelle von KUBA die geplanten Spiele in der kommenden Woche bestreitet.