Sie sind nicht angemeldet.

Berni74

Fortgeschrittener

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

121

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:17

Ebert war da wurde verabschiedet. hab mir die Verabschiedung nachher noch im TV angeschaut. Da sah der Ebert nicht sehr glücklich aus. Keine Gute Mine zum bösen Spiel.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 397

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

122

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:26

Wenn ich Ebert wäre wäre ich auch angepisst, wenn ich einfach keine Chance bekomme.

Berni74

Fortgeschrittener

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

123

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:29

Genau so siehts aus. Den hätte man schon öfter bringen können. Aber ich sag dazu nichts mehr...und wenn der Sonny a Hirn hat dann....was ich aber inständig nicht hoffe!!

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 397

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

124

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:43

Zu befürchten ist es auf jeden Fall. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass da Köln, HSV, einige aus der 1.BL und auch aus England zumindest mal anfragen.

Berni74

Fortgeschrittener

  • »Berni74« ist männlich

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

Verein: FCI FCB

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

125

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:50

Genau das denke ich auch. Aber wie gesagt, ich hoffe es nicht. Denn dann wirds schwer einen gleichwertigen Ersatz zu finden. Andererseits will sich so ein junger Spieler weiterentwickeln und das wird er bei diesem Trainer meiner Meinung nach nicht. Darum würde ich es ihm auch nicht verdenken.

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 773

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

126

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:50

In diesem Zusammenhang (Ebert) wissen wir nicht, wer da noch alles auf der Liste als Ersatz für die neue Saison steht.

Schade für Ebert als Menschen und beruflich.

chris16

Schüler

  • »chris16« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Neuburg

  • Nachricht senden

127

Sonntag, 13. Mai 2018, 21:59

Fand es auch schwach dass Leute wie Morales und Lex nicht mal mehr im Kader standen und ihnen somit schon von Vornherein ein Abschied auf dem Platz und sei es nur für die letzten fünf Minuten verwehrt wurde. Und das nach fünf Jahren im Verein, nach so vielen Spielen und bei einem Spiel in dem es (außer um TV-Gelder) für beide Teams um nichts Besonderes mehr ging.

mpetza

Fortgeschrittener

  • »mpetza« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

128

Montag, 14. Mai 2018, 18:27

Morales zur Fortuna. Unglaublich

chris16

Schüler

  • »chris16« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Neuburg

  • Nachricht senden

129

Montag, 14. Mai 2018, 19:05

Was ist daran so unglaublich? Habe durchaus damit gerechnet dass er in der 1. Liga unterkommen wird.

mpetza

Fortgeschrittener

  • »mpetza« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

130

Montag, 14. Mai 2018, 20:16

Hat seine schlechteste Saison bei uns gespielt. Hätte ich nicht gedacht. Und da bin ich nicht alleine

  • »Schwanzer19« ist männlich

Beiträge: 773

Registrierungsdatum: 19. Februar 2011

Verein: FC O4, ESV, MTV, FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

131

Montag, 14. Mai 2018, 20:35

Morales könnte ein guter in der 1. BL werden. Aber nur, wenn er seinen Jugendstil ablegt und seine Mätzchen läßt.

Kommt aber auch darauf an, welchen Vertrag er mit welchen Bezügen hat.

Morales wird sehr hart an sich arbeiten müssen, um sich durchzusetzen. Technisch ist er nicht schlecht. In guten Händen kann er sich steigern.

Mpetza, welcher unserer Spieler hat nicht unter seinem Können gespielt?

chris16

Schüler

  • »chris16« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Neuburg

  • Nachricht senden

132

Montag, 14. Mai 2018, 20:37

Aber er war auch nie so schlecht wie er von vielen gemacht wurde. Dass er keine gute Saison gespielt hat, klar. Aber das gilt für viele in der Mannschaft.
Aber ob hier im Internet oder bei den Leuten im Stadion, die Kritik war zum Teil an den Haaren herbeigezogen und völlig übertrieben. Schon vor Anpfiff ging das Genörgel los was der denn schon wieder in der Startelf verloren habe. Bei jedem kleinen Fehler Geschrei dass er endlich ausgewechselt gehöre usw. Ich versteh es nicht. Scheinbar ist es wohl tatsächlich so dass sich das "gemeine Volk" bevorzugt auf die Spieler einschiesst, welche tolle Fähigkeiten haben, aber nicht so überragen wie es sich das wünscht.Erinnert mich etwas an Groß in seiner letzten Saison hier. Da waren die Kritiken genauso überzogen, teilweise völlig absurd. Dem wurde auch vorgeworfen faul zu sein, obwohl er die meisten Wege von allen ging. Unterzutauchen und keine Ideen zu haben obwohl er die meisten Angriffe eingeleitet und die meisten Torbeteiligungen hatte. Und dass es gut wäre dass er ginge. Aber manche brauchen wohl einfach eine Zielscheibe.

  • »gs_tolga« ist männlich

Beiträge: 1 004

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Türkei

  • Nachricht senden

133

Montag, 14. Mai 2018, 21:08

Ist doch klar dass ein Aufsteiger da zuschlägt. Ablösefrei, Bundesligaerfahrung, jung usw..
Signatur von »gs_tolga« Gib dir den Kick und unterstütze dein Team!

mpetza

Fortgeschrittener

  • »mpetza« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

134

Montag, 14. Mai 2018, 21:52

Klar haben die meisten die Erwartungen nicht erfüllt. Aber speziell an ihm hat vieles nicht gefallen. Seine arrogante Art und Weise Und das ständige lamentieren. Kann ich machen wenn’s läuft. Wenn’s nicht läuft, muss ich mir halt wieder den Arsch aufreißen.
Von einem so erfahrenen Spieler erwarte ich da mehr. Und das haben die Zuschauer auch gemerkt.
Und er war phasenweise der mit Abstand schlechteste Mann auf dem Platz. Und wenn dann die Zuschauer Pfeifen oder die Auswechsung fordern, zeigt ja auch nur, dass es mehrere Leute auch so gesehen haben und komischerweise wurde auch nur Morales als Einzelspieler ausgepfiffen.

Sein Weggang war ein Grund, dass ich meine Dauerkarte verlängert habe.

chris16

Schüler

  • »chris16« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Neuburg

  • Nachricht senden

135

Montag, 14. Mai 2018, 22:07

Und er war phasenweise der mit Abstand schlechteste Mann auf dem Platz.


Völlig überzogen.

Und wenn dann die Zuschauer Pfeifen oder die Auswechsung fordern, zeigt ja auch nur, dass es mehrere Leute auch so gesehen haben und komischerweise wurde auch nur Morales als Einzelspieler ausgepfiffen.


Dass es mehrere auch so gesehen haben macht es nicht besser oder richtiger...siehe mein Beispiel. Als Groß in der zweiten BL-Saison nicht mehr so herausragte gab´s doch den gleichen Scheiß.Raus mit dem. Auf die Bank mit dem. Was spielt der für ´nen Scheiß. Der denkt er braucht nichts mehr machen. Alles komplett absurd angesichts der Fakten. Aber der Pöbel hatte seine Zielscheibe.

Sein Weggang war ein Grund, dass ich meine Dauerkarte verlängert habe.


OMG...wie lächerlich ist das denn?! :pinch:

Sam McCoy

Fortgeschrittener

  • »Sam McCoy« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 20. August 2017

Verein: FC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

136

Montag, 14. Mai 2018, 22:52

Sorry - aber da muss ich leider auch den lieben Freddy, den ich persönlich in Geisenfeld echt mag, leider auch kritisieren. Dass er sich nicht mehr so wohl gefühlt hat in der letzten Saison bei all den Unstimmigkeiten und der Unruhe im und um das Team, sei ihm unbenommen - kann ich gut nachvollziehen. Dass gerade er als relativ sensibler Mensch davon negativ beeinflusst wird, auch okay. Dass er aber als einer der Führungsspieler nicht die Verantwortung an sich zieht und den Anderen mal kräftig in den Arsch tritt, sondern sich relativ früh dann innerlich löst und durch den angestrebten Wechsel gedanklich in Richtung Liga 1 verabschiedet, finde ich persönlich wenig vorbildlich. Daher trauere ich ihm als Spieler weniger nach ( dem aggressiven und trotzdem technisch versierten Freddy aus den Saisons14/15 und 15/16 allerdings schon) - auch wenn ich ihn, Nadja und Emilio am WE beim FCG oder im Kindergarten schon vermissen werde...
Signatur von »Sam McCoy« AAE Auf geht´s Schanzer - kämpfen und siegen ! --:-::

Sam McCoy

Fortgeschrittener

  • »Sam McCoy« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 20. August 2017

Verein: FC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

137

Montag, 14. Mai 2018, 22:55

Allerdings gibt es einige andere Spieler und Personen drumherum, die einen wesentlich größeren Anteil an der mangelnden Stabilität der „Mannschaft“ bzw. der ausbleibenden Entwicklung haben...
Signatur von »Sam McCoy« AAE Auf geht´s Schanzer - kämpfen und siegen ! --:-::

mpetza

Fortgeschrittener

  • »mpetza« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

138

Dienstag, 15. Mai 2018, 07:13

Und er war phasenweise der mit Abstand schlechteste Mann auf dem Platz.


Völlig überzogen.

Und wenn dann die Zuschauer Pfeifen oder die Auswechsung fordern, zeigt ja auch nur, dass es mehrere Leute auch so gesehen haben und komischerweise wurde auch nur Morales als Einzelspieler ausgepfiffen.


Dass es mehrere auch so gesehen haben macht es nicht besser oder richtiger...siehe mein Beispiel. Als Groß in der zweiten BL-Saison nicht mehr so herausragte gab´s doch den gleichen Scheiß.Raus mit dem. Auf die Bank mit dem. Was spielt der für ´nen Scheiß. Der denkt er braucht nichts mehr machen. Alles komplett absurd angesichts der Fakten. Aber der Pöbel hatte seine Zielscheibe.

Sein Weggang war ein Grund, dass ich meine Dauerkarte verlängert habe.


OMG...wie lächerlich ist das denn?! :pinch:


das schöne am Fussball, dass man immer alles anders sehen kann. Ich bin keiner der super kritischen Erfolgsfans, habe selbst lang genug Fussball gespielt um, zum. sehr sehr grob, einschätzen zu können, was aufm Platz wie zu laufen hat. Und es tut mir leid, aber meine Meinung ist, dass Alfi einer derjenigen war, welcher mit am schwächsten war und eigentlich einer der Stärksten sein müsste.
Ob er an seinem eigenen Anspruch gescheitert ist, k.A.. Oft tut ein Vereinswechsel gut, um alte Probleme abzuschüttlen und neu anzufangen und wieder zum Alfi von vor 2-3 Jahren zu werden.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 397

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

139

Dienstag, 15. Mai 2018, 10:48

Ich halte es durchaus für möglich, dass Morales in Düsseldorf voll einschlägt. Wenn der anfängt wie bei uns nur rum zu Jammern bekommt er einen ordentlichen Einlauf von Funkel. Es liegt nur an ihm wie er sich verhält, die technischen Fähigkeiten hat er.
Fast alle Spieler die uns in den letzten Jahren verlassen haben, waren bei ihrem neuen Verein plötzlich deutlich besser.

Uns Uwe

Fortgeschrittener

  • »Uns Uwe« ist männlich

Beiträge: 418

Registrierungsdatum: 4. August 2008

Verein: FCI und HSV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

140

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:42

Fast alle Spieler die uns in den letzten Jahren verlassen haben, waren bei ihrem neuen Verein plötzlich deutlich besser.[/quote]

Korrekte Einschätzung! Woran das wohl liegt? Bei allem Verständnis das teilweise hier ausgeführt wird, muss man dennoch zur Kenntnis nehmen: Der FCI hatte mit den höchsten Etat und hat mit der schlechtesten Heimbilanz abgeschlossen. Man hat es nicht geschafft das defensive Mittelfeld zu organisieren und es damit der zu langsamen Abwehr schwer gemacht. Und vorne hat das Hasenhüttl Erfolgskonzept mit den verwandelten Standards nicht mehr stattgefunden. Die sportliche Leitung hat sich als nicht bundesligatauglich erwiesen. Linke und Henkel hat man ziehen lassen und dafür den Familienverbund gestärkt! Hier ist das Übel begraben!
Signatur von »Uns Uwe« Spielt man hier der HSV