Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 17. Dezember 2017, 05:58

Rückrunde Wunschaufstellung

vor dem Spiel gegen Paderborn sollte man nicht groß was ändern.
In der Winterpause würde ich eine Systemumstellung vornehmen und 4-2-3-1 einstudieren. Passt noch besser zu unserem Spielermaterial, und kann flexiebler verändert werden. Wenn das Spiel mal nicht läuft, kannst auf 4-1-4-1 oder 4-1-3-2 umstellen. die Startformation würde ich mir dann so vorstellen:
Lezcano
Kittel Leipertz Pledl
Cohen Träsch
Gaus Wahl Matip Levels
Nyland

von der Bank hätte man gute Alternativen:
Sturm: Kutschke, Colak, Hartmann
OM: Colak, Hartmann, Lex, Sekine, Morales, Christiansen
DM: Christiansen, Schröck, Morales
AV: Otavio, Neumann, Träsch
IV: Bregerie, Neumann, Schröck,
TW: Knaller

2

Montag, 18. Dezember 2017, 08:34

so könnte das dann aussehen...
»sfc« hat folgende Datei angehängt:
  • FCI_4-2-3-1.JPG (99,97 kB - 16 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Dezember 2017, 15:56)