Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 611.

Heute, 09:24

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

Trainerwechsel und Managerwechsel

Mit der 6-Niederlagenserie und dem 0:4 beim Tabellenvorletzten Sandhausen ist der FCI in die größte sportliche Krise seit seiner Gründung geraten. Und nach den 4 Niederlagen seit seiner Amtszeit und vor allen der letzten Schande-Niederlage ist auch der neue Trainer Nouri nicht mehr zu halten. Im Vergleich zu Stefan Leitl hat er die Mannschaft weiter verunsichert. Sie ist halt- und führerlos wie noch nie. Sie taumelt nur noch von Niedergang zu Niedergang. Es scheint billig zu sein, schon wieder n...

Gestern, 19:18

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

SV Sandhausen : FC Ingolstadt 04 (Fr., 19. Oktober 2018 18:30 Uhr)

Aufhören! Freiwillig absteigen! Ich kanns nicht mehr anschauen .... Ein einziges Mal aufs Tor geschossen. Kläglich, kläglich. Ich sage Platzverweis für Matip oder Gaus voraus. Es wird ein 0:2.

Samstag, 13. Oktober 2018, 09:39

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

Unser Club in der Presse

Zum Testspiel: Würzburg war uns (mindestens in Halbzeit 2) von der Spielanlage her überlegen. Wir hatten einen einzigen Torschuss. Cohen braucht noch ein wenig, mindestens das nächste Spiel ist er noch nicht eine Wahl zur Startelf. Später kann er neben Kerschbaumer ein stabiler Mittelfeldfaktor werden. Zum Torwart: Heerwagen hat lautstark von hinten heraus die Abwehr kommandiert. Ich rechne auch damit, dass Nouri mit einem Wechsel beim Torwart ein Zeichen setzen will. Vielleicht ist das der Schl...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19:05

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

FC Ingolstadt : SC Paderborn .... Meine Aufstellung für Sonntag: Knaller - Neumann, Matip, Galvao - Krause, Gimber, Kerschbaumer, Otavio - Diawusie, Kutschke, Osawe. Kutsche nicht wegen seiner bisherigen Leistung, nein nur wegen seiner Gscheidheit. Jetzt soll er es beweisen. Zuschauer: Trotz "Schanzengeber" max. 7500. Ich erhoffe mir einen Punkt. Bitte nicht wieder verlieren!

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Wir sind alle sprachlos, was will man da noch sagen und schreiben? In der 1.Hz war es ein 2-Klassen-Unterschied. Union war wirklich stark, ist aufgetreten wie eine Bundesliga-Mannschaft. Unsere Abwehr und das mittelfeld waren verängstigt, wie kaninchen vor der Schlange. Annanou, Gimber, Matip, Kerschbaumer katastophal, Galvao um Kopfball ständig unterlegen (bei einer Ecke sollte er ins Mittelfeld gehen ...). Pledl und Kittel mit einem guten und dann wieder mit einem Katastrophenspiel. Lezcano br...

Montag, 1. Oktober 2018, 12:52

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Auch ich drücke selbstverständlich die Daumen dass es glücken möge zu einem Sieg. Dafür ist allerdings mal eine konzentrierte Sturmleistung notwendig und die Verwertung der voraussichtlich wenigen Gelegenheiten die uns Union Berlin gewährt. Und auch ein wenig Zurückhaltung bei Fouls, um nicht gleich wieder nach ein paar Minuten mit Gelb schwer vorbelastet zu sein. Unschön ist, dass wir schon wieder den eh sehr anfälligen Abwehrverbund verändern müssen. Deshalb können wir wieder nicht mit einer N...

Dienstag, 25. September 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Schade schade, zwei blöde Gegentore und auch Kanaller eher unsicher. Aber wir haben zumindest in der 2. Halbzeit endlich mal Fußball gezeigt, aber unsere Chancen halt zu wenig ausgenutzt. Darauf lässt sich aber aufbauen. Ich denke es geht aufwärts in den beiden nächsten Heimspielen.

Dienstag, 25. September 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Halbzeitfazit: Bisheriger glücklicher Start für Nouri. 3 hundertprozentoge hatte Köln schon. Wir im Mittelfeld und Sturm mit wenig Ballsicherheit. Nur die letzten 3 Minuten machen ein wenig Hoffnung. Eine Führung täte uns schon gut. Ansonsten geht es 2:0 für Köln aus.

Montag, 24. September 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Ich denke, dass A.Nouri so schlau ist, in Köln auf eine starke Defensive zu setzen (Knaller und davor 5erKette mit Krauße, Gimper, Matip, Galvao, Otavio), ein Mittelfeld mit Schröck, Kerschbauer und Diawusie sowie unsere beiden schnellsten Konterleute vorne mit Röcher und Osawe. Das wäre meine Wunschelf mit dem Wunschresultat 2:2.

Montag, 24. September 2018, 19:39

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

Alexander Nouri

Was soll man sagen? Im Grunde ist nur zu hoffen, dass wir mit seiner Trainerwahl eine glückliche Hand hatten und er in einem überschaubaren Zeitraum (d.h. diese Saison) einigermaßen erfolgreich mit unserer Elf ist. Seine Laufbahn ist vergleichbar mit S. Leitl. Bei seiner ersten echten Trainerstation bei Werder hatte er anfangs sehr guten Erfolg, und dann folgten 13 sieglose Spiele. Bei unserem Stefan war es genauso. Nach Erfolgen kippte es immer mehr ab. Also, wenn er es diese Saison schafft, un...

Sonntag, 23. September 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

Trainerwechsel?

Ich halte es für ehrenwehrt vom FCI, dass nicht hinter dem Rücken von S. Leitl bereits ein neuer Trainer in Wartestellung war und sofort verpflichtet wurde. Dass jetzt Keller und Weinzierl nicht zur Verfügung stehen (auch persönliche Gründe sind entscheidend - wenn beispielsweise der Partner und die Kinder nicht umziehen wollen) finde ich schade. Und dass jetzt Fabian Gerber interimsmäßig übernimmt finde ich auch nicht falsch. Stefan hat auch gleich als Interim gewonnen. Lieber ein wenig Zeit la...

Samstag, 22. September 2018, 18:22

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

Trainerwechsel?

Dem Dank an S. Leitl schließe ich mich und ich denke auch Viele vollkommen an. Auch die besten Trainer sind schon mal entlassen worden, weil plötzlich irgendwas in der Mannschaft nicht mehr passte oder einfach sich kein Spielglück einstellen wollte. Auch das gibts. Bei Stefan lief es letztes Jahr bis zur Winterpause bestens und dann kam nach der Niederlage beim Jahn der Knaks, genauso wie heuer wieder. Ich bin mir sicher, dass wir im vorderen Tabellenbereich wären und auch Leitl noch Trainer, we...

Samstag, 22. September 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Ingolstadt vs. St. Pauli

Meine Spielanalyse: Das 0:0 wäre gerecht gewesen. Das 0:1 war ein krasser Fehler von Knaller, dafür kann Leitl wirklich nichts. Es ist wahrscheinlich besser so gewesen, denn bei einem Unentschieden wäre das Trauerspiel mit einer total verunsicherten, wie es scheint auch führungslosen Mannschaft (innerhalb und von den Trainern her) weitergegangen. Von Anfang an wurde langsamst von hinten heraus der Ball nach links, dann wieder zurück, nach rechts und sogar unbedrängt wieder zum Torwart geschoben....

Mittwoch, 19. September 2018, 09:17

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Ingolstadt vs. St. Pauli

Am Freitag gilt es, die Abwehr zu stabilisieren. Das ist das Vordringlichste überhaupt. Deshalb würde ich so aufstellen: Knaller - Annanou, Schröck, Gimber, Otavio - Neumann, Kerschbaumer - Pledl, Röcher - Leczano, Benschop Es wird ein Abnützungskampf werden, denn auch St. Pauli steht nach 2 Auftaktsiegen in der Krise mit unserem ehemaligen Trainer Kaucsinski. Wenn unsere Elf zusammensteht kann es ein 2:1 Arbeitssieg werden. Das ist meine Hoffnung.

Dienstag, 18. September 2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

VFL Bochum vs. FC Ingolstadt

Bei allem Ärger und allen Emotionen (auch ich: Leitl muss ausgetauscht werden) habe ich mir das Spiel nochmal angesehen: -23 sec: Galvao bekommt Gelb ohne Gegnerberührung für ein hohes bein: Fehlentscheidung, Ermahnung wäre richtig gewesen -2 Min 25 sec: Galvao kommt zu später; Auslöser war Gaus der den ball nicht wegbekommt; Elfmeter von Knaller fast gehalten -4 Min 30 sec: Hinterseer köpft völlih freistehend an den Pfosten; Galvao und Gaus stehen völlig falsch daneben -Anschließend ganz ordent...

Sonntag, 16. September 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

VFL Bochum vs. FC Ingolstadt

Bei aller Liebe: Leitl ist nicht zu halten. Verloren ist das Eine, 0:6 das Andere, jegliche Verweigerung und Lustlosigkeit (auch der Stürmer) das Weitere. Desolater geht es nicht. Eine Schande für den Ingolstädter ehemaligen Bundesligaclub. Ich gehe davon aus, dass entweder noch heute, spätestens morgen am Montag die Trennung verkündet wird und irgendein Jugendtrainer die Truppe vorübergehend übernimmt.

Sonntag, 16. September 2018, 13:23

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

VFL Bochum vs. FC Ingolstadt

Schröck und Lezcano sind leider beide verletzt. Ich denke, dass wir defensiv trotzdem ganz gut aufgestellt sind. Osawe wurde anscheinend Benschop vorgezogen, der kommt aber bestimmt nach Rückstand ins Spiel. Ich hoffe auf ein Unentschieden 1:1 oder 2:2. Denn ohne Gegentor werden wir auch diesmal nicht bleiben. Mein Gefühl sagt mir allerdings, dass es eher wieder eine Niederlage werden wird, denn Hinterseer wird sich gerade gegen uns zerreissen.

Montag, 20. August 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

SC Paderborn 07 : FC Ingolstadt 04 (Mo. 20. August 2018, 18:30 Uhr) DFB-Pokal 1. Hauptrunde

Eine Schande, unser Auftreten. Paderborn müsste 4:0 führen. Wir sind sowohl in der Abwehr als auch im Mittelfeld und Sturm (keiner da) ein Hühnerhaufen und haben gegen den alten Hühnemeier keine Chance. Auch spielerisch eine Null. So sind wir ein klarer Absteiger aus Liga 2 und nicht ein selbsternannter Herausforderer. Wir werden jetzt in der Pause wechseln und Kerschbaumer und Pledl bringen. Dann haben wir vielleicht ein kleines Übergewicht, werden aber noch in 2 Konter laufen. Es wird 4:0 für ...

Sonntag, 19. August 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

Ergebnistipp DFB Pokal 2018/2019 des FCI

Ich konnte das Heimspiel gegen Fürth nicht live sehen. Nach genauer Betrachtung bei Sky-Wiederholung muss ich feststellen, dass wir zwar ein paar gute Chancen hatten, im Endeffekt aber mit dem einen Punkt sehr zufrieden sein können. Ohne Knaller (der zweimal das 0:2 verhinderte) und unser Glück (2 cm Abseits beim vermeintlichen 1:2) wären wir wieder mit einer Heimniederlage gestartet und leitl wäre schon auf Abschuss. Ich befürchte, dass dies aber nun nach der voraussehbaren Pokalniederlage bei ...

Donnerstag, 9. August 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Altschanzer«

FC Ingolstadt 04 : SpVgg Greuther Fürth (Fr. 10. August 2018, 18.30 Uhr)

Immer Lug und Trug mit Informationen zu Karten. Kein anderer Verein lügt so mit dem Kartenvorverkauf wie der FCI. Es hat noch nie eine richtige Information zu Saisonkarten gegeben. Jetz sollen 5200 Saisonkarten verkauft sein. Für welches Stadion? Nicht für den Audi-Sportpark. Wenn man sich die Online-Ticketbörse anschaut ist nicht mal die Gegengerade zur Hälfte besetzt. Bei den Saisontickets rechnen sie immer die über 2000 Buisenesskarten mit ein. Das heisst: gerade mal 3000 haben eine Dauerkart...