Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 395.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 10:56

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

Wie da gewonnen werden soll gegen Sandhausen weiß ich auch noch nicht. Man kann nur hoffen, dass die Mannschaft in den zwei Wochen zumindest irgendwas von Nouri lernt und er sich traut zur Not auch personelle Konsequenzen zu ziehen. Jetzt sollte er seine Mannschaft ja kennen. Problem ist natürlich auch, dass Sandhausen bei dem Spiel auch einen neuen Trainer hat, man kann sich also auf nix einstellen. Wintertransfers sind leider schwierig und meist auch viel teurer als im Sommer und ob es uns übe...

Montag, 8. Oktober 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

Wenn es in den nächsten beiden Spielen gut läuft reicht diese Länderspielpause, wenn es schlecht läuft wird es wohl bis zur Winterpause so weitergehen. Da sind dann mal ein paar Wochen Zeit. Das wichtigste Ziel muss jetzt sein, bis Weihnachten so nah wie möglich an den Nichtabstiegsplätzen dran zu sein oder bereits da zu stehen.

Montag, 8. Oktober 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

Ich hoffe natürlich auch, dass die 2 Wochen Training ausreichen um gegen die gleich schwachen Teams aus Sandhausen und Duisburg zu gewinnen und sich daraus dann das Selbstvertrauen entwickelt um sich da unten raus zu arbeiten. Mittlerweile bin ich da aber sehr pessimistisch, lass mich aber gerne positiv überraschen.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 23:11

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

Nouri tut ihr mir echt leid. Ich denke der fragt sich jetzt schon wo er gelandet ist. Scheinbar ist unter Leitl alles kaputt gegangen was noch übrig war. Aber das war halt der größte Fehler unserer sportlichen Führung, leider viel zu spät reagiert. Sommerpause wäre viel besser gewesen, aber das ist jetzt schon rum. Wir haben nur noch einen Haufen Einzelspieler, die nur für sich spielen, wobei Sie heute deutlich mehr füreinander gekämpft haben. Außerdem fällt auch auf, dass einige Spieler auch ko...

Samstag, 6. Oktober 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

Also mit dem was Ralf geschrieben hat, hat er schon mal mehr Inhalt in der PK als Leitl jemals hatte. Ansonsten ist das mit den PKs ja immer so, da hat halt jeder Trainer so seine Phrasen die er erzählt. Ich hoffe nur, dass seine Standartantwort auf die Mentalitätsfrage nicht bedeutet, dass sich keiner außer Kutsche hervorgehoben hat... Zu befürchten wäre es ja zur Zeit.

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 23:18

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Also grundsätzlich bin ich auch der Meinung, dass ein Spieler seine Kollegen nicht öffentlich so kritisieren sollte, aber er hat vollkommen recht. Ich denke, dass war jetzt auch etwas was sich bei ihm im Laufe eines Jahres angestaut hat. Es lief für Ihn sportlich schlecht, was vorallem an seinen Mitspielern und für ihn falschem System von Leitl lag. Außerdem ist er ein Spieler mit viel Mentalität und Wille und musste regelmäßig die "jeder für sich allein"-Einstellung seiner Kollegen von der Bank...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

SC Paderborn- FC Ingolstadt

Eine mögliche Aufstellung, ich weiß nur noch nicht genau in welcher Formation: ......... .......Knaller Neumann.Matip.Galvao Diawusie.Krauße.Otavio Osawe.Benschop.Leipertz ............Kutschke Matip nur, weil wir keinen anderen haben solange Schröck verletzt ist. Leipertz ist für mich nicht verständlich, dass er bisher nicht in Nouris Kader war. Der ist vorne eigentlich noch unser bester. Ansonsten hoffe ich, dass jetzt endlich Neumann ran darf und auch Diawusie würde ich gerne mal wieder sehen....

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Nouri hatte natürlich jetzt auch das Pech, dass er gleichmal gegen die für mich 2 besten Mannschaften der Liga antreten musste. Der Verein hätte Leitl spätestens in der letzten Länderspielpause entlassen müssen. Trotzdem ist es für mich vollkommen unverständlich, dass die Spieler so vor einem neuen Trainer auftreten. Die erste Halbzeit, insbesondere die ersten 25 Minuten war ein Klassenunterschied von mindestens 2 Ligen. Wenn Union das Tor getroffen hätte wäre es wohl das nächste 6:0 geworden. A...

Sonntag, 30. September 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Sehr sympathisch der Nouri. Ich hoffe auch, dass sich noch der ein oder andere kurzfristig zu einem Stadionbesuch beim Heimdebüt von Nouri entscheidet. Ich denke aber, dass es online auch nur so schlecht aussieht, weil viele auch gar keine Karte mehr im Vorverkauf kaufen, da das Stadion eh nicht mehr ausverkauft ist.

Sonntag, 30. September 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

Neues aus Liga 2

Ja, so was wäre schön. Dauert aber wohl noch ein paar Jahre bis die Rentner aus dem Block weg sind und die jetzigen Kinder zur neuen Generation an stimmungsmachenden Fans werden. Jetzt am Beispiel HSV muss man aber auch sagen, dass diese tolle Stimmung auch ganz schnell umschlägt in Hass während der Partie. Ich bin gespannt was passiert, wenn St. Pauli 2:0 oder so in Führung liegt und der HSV am Ende als Verlierer vor die Kurve muss.

Samstag, 29. September 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Ich weiß, ich mein nur, dass er nicht mehr so wie früher werden kann, wo auch Geschwindigkeit mit dabei war. Das gute Stellungsspiel kann er aber wieder bekommen. Wobei man ja sagen muss, dass es nicht so ist das es komplett weg ist. Er trifft nur leider zur Zeit fast jedes Spiel mal mindestens eine falsche Entscheidung.

Samstag, 29. September 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

Neues aus Liga 2

Die Liga entwickelt sich schon wieder wie letzte Saison. Alle Mannschaften zwischen Platz 2 und 13 liegen zwischen 10 und 13 Punkten, auch wenn der Spieltag noch nicht vorbei ist. Das macht es einfacher für uns mit Siegen schnell wieder ran zu rücken, bzw. den Anschluss nicht komplett zu verlieren. Die angebliche 3. Ligatruppe aus Regensburg hat jetzt 9 Punkte in dieser englischen Woche geholt und ist zumindest bis morgen auf Rang 3. Und auch Paderborn punktet ganz schön ordentlich für einen Auf...

Samstag, 29. September 2018, 21:39

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Jep, ich finde den Neumann auch klasse. Der war z.B. auch gegen Bochum der einzige der sich gewehrt hat. Ohne den hätten wir wohl noch höher verloren. Ich finde es gut, dass er und Otavio endlich spielen dürfen und auch zeigen was Sie können. Bei Matip hoffe ich auch, dass er endlich wieder sicher wird. Die ganz alte Stärke wird er wohl nicht mehr bekommen, da er einfach durch sein alter langsamer geworden ist.

Samstag, 29. September 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

https://www.donaukurier.de/sport/fussbal…rt19158,3931968 Nach dem Artikel hat Nouri so wie ich geschrieben habe mit Neumann rechts und Matip in der Mitte trainieren lassen.

Freitag, 28. September 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Ingolstadt- Union Berlin

Ich würde ehrlich gesagt Neumann in der 3er Kette rechts spielen lassen und Matip in die Mitte. Kerschbaumer dann wie Sam bereits meinte neben Krause, wobei er sich auch bei eigenen Ballbesitz neben Kittel vorschieben könnte. Da vorne hat er ja letztes Jahr bei Bielefeld so gut gespielt. Also quasi so bei eigenem Angriff: .....................Knaller ....Neumann.Matip.Galvao ....................Krauße Pledl.Kerschbaumer.Kittel.Otavio ..........Benschop...Lezcano Und so bei Ballbesitz Union: .......

Donnerstag, 27. September 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Klar nervt mich das genauso, trotzdem ist Union eine Mannschaft wo man auch mit einem Punkt leben kann, egal ob man erster ist oder da wo wir stehen. Das wir die 3 Punkte brauchen würden ist vollkommen klar. Bei den 5 Gegnern die nach Union kommen würde ich dann aber auch gerne 13 Punkte sehen.

Donnerstag, 27. September 2018, 10:45

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Also erstmal muss ich euch zustimmen, dass es ein Fehler war solange zu warten, bzw. überhaupt mit Leitl nach der Rückrunde in die Saison zu gehen. Man kann sich aber auch nicht hinstellen und jetzt 6 Punkte fordern. Union ist nicht irgend ne Gurkentruppe, sondern jedes Jahr mit einer der Top Aufstiegskandidaten. Seit doch erst mal froh, dass wir jetzt endlich einen Trainer haben, der was von seinem Geschäft versteht. Dieses Gefühl hatte man bei Leitl nicht immer. Ob das jetzt den erwünschten Er...

Mittwoch, 26. September 2018, 22:30

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Ich hoffe wir schaffen es bis zur Winterpause wenigstens noch auf einen einstelligen Tabellenplatz mit einigen Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Die zweite Halbzeit hat da zumindest fußballerisch Hoffnung gemacht, dass das möglich sein sollte. Interessant wird es wenn wir wieder gegen das giftige Paderborn spielen, ob wir jetzt da kämpferisch dagegen halten können gegen solche Gegner.

Mittwoch, 26. September 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Ja leider, war aber zu erwarten. Jetzt sind wir halt 17ter und haben das schlechteste Torverhältnis zum Neustart. Jetzt geht es aber erstmal darum wieder Sicherheit zu gewinnen und anfangen zu Punkten. Am besten natürlich sofort und soviel wie möglich. An Weihnachten kann man dann schauen wo wir stehen.

Dienstag, 25. September 2018, 21:29

Forenbeitrag von: »ManuFCI«

FC Köln vs. FC Ingolstadt

Ich kann es mir zwar vorstellen, hoffe es aber nicht. Wie ich bereits beim Nyland-Wechsel geschrieben habe, wäre es mir am liebsten gewesen wenn Knaller auch schon im ersten Jahr ins Tor gedurft hätte. Knaller ist stark in die Saison gestartet und hat sich immer mehr von der Unsicherheit seiner Vorderleute anstecken lassen. Ich denke, wenn die Abwehr wieder sicherer wird, hat es der TW auch einfacher und kann seinen Vorderleuten besser vertrauen was auch ihn wieder sicher macht.